Anzeige

Ausgabe 10/2013 vom 3. Juni 2013 Der Markt frischt auf

Ausgabe 10/2013 vom 3. Juni 2013: Der Markt frischt auf

Vor allem convenient soll der Einkauf ku?nftig sein. Ein Experimentierfeld fu?r Handel, Neu- sowie Quereinsteiger.

TITELSTORY
Convenience: Convenience ist ein weites Feld. Und bietet für Handel und Hersteller den Platz für neue Sortimente und Konzepte

ZENTRALE
Im Gespräch: Roger Ulke, Konsum Dresden, über unternehmerische Risiken und die nächsten Vorhaben
Lebensmittel Aktuell: Allergieinformation praktikabel gestalten

MARKT
Marktjagd: Neues Couponing-Konzept
Ortstermin: Edeka-Markt von Sven Komp in Wesel, Preisträger beim „SuperMarkt des Jahres“, Selbstständige bis 2.000 qm
Ortstermin: Edeka Gotthardt in Duderstadt, Preisträger beim „SuperMarkt des Jahres“, Selbstständige über 2.000 qm
Arko: Richtungsweisende Maßnahmen
Convenience: Breites Experimentierfeld für Handel, Neu- und Quereinsteiger
Convenience: Konzepte
Frische-Theke: Globus testet in Neustadt eine neue Convenience-Theke
Sandwiches und Co.: Die zweite Chilled-Food-Welle rollt
Convenience: Franzosen kaufen immer häufiger bei Drive-Stationen ein
Verpackung: Trends für Convenience
Energy-Drinks: Auf Wachstumskurs
Nahrungsfette: Verbraucher besser aufklären

VERKAUF
Fresh-cut-Ware: Worauf der Händler achten muss
Nahrungsfette: Neue Produkte bei Ölen und Co.
Fingerfood: Seafood-Verarbeiter launcht Schinken-Canapés
WVK: Irischer Käse
Neuheiten und Promotions: Neues und Aktionen

HANDELSPARTNER
Länder-Report Thüringen: Regionale Speisekarte
Interview: Thürigens Genussbotschafterin Christina Rommel
Eckes: Preiserhöhung sichert Ergebnis
Sonnen Bassermann: Initiative für die Marke
Mestemacher-Gruppe: Spitzenvater gesucht
Müllers Wurstwaren: Premium-Konserve
Rügenwalder Mühle: Gesicht zeigen
Branchentreff: Symposium Feines Essen + Trinken
Treffpunkt: Menschen und Ereignisse, über die man spricht

STANDARDS
Nachrichten
Nachrichten International
Gastkommentar
Editorial: Mihrs Meinung
Impressum
Gerade aufgemacht: Cook it auf dem Bonner Marktplatz
Hintergrund: Kehrseite der Convenience
Zwei Seiten: Frischkäsezubereitungen selber machen?
Drucksache: Die Glosse am Ende

Vorschau Heft 11/2013


Die Quote wird fallen – die Konsolidierung geht weiter: Mit dem Fall der europäisch geregelten Quote in 2015 wird der Milchmarkt liberalisiert. Dies hat sowohl auf Seiten der Erzeuger als auch der der Molkereien zum Prozess der Konsolidierung geführt. Welche Auswirkungen die Fusionen auf den deutschen Markt und das Angebot haben und welche Rolle der LEH dabei spielt, beleuchtet das Schwerpunktthema.

Die positiven Perspektiven der Käsetheke: „Die Käse-Theke wird sich künftig wieder stärker durchsetzen gegenüber dem SB-Geschäft“, ist Wolfgang Müller, Einkäufer der Edeka Südwest, überzeugt. Im Interview mit der LP äußert er sich zur strategischen Bedeutung des Bedienungsgeschäftes, zum Faktor Mitarbeiter, zu Sortimenten und Konzepten rund um den Käse.

Jumbo testet in Breda neues Großflächen-Konzept: Das niederländische Handelsunternehmen, eher bekannt für nüchterne Läden für preisbewusste Kunden, schwenkt um und setzt im Jumbo- Testmarkt in Breda das Einkaufserlebnis in den Mittelpunkt. Die 6.000 qm Fläche ist so gegliedert, dass der Kunde meint, durch viele kleine Geschäfte zu gehen.

Heft 11/2013 erscheint am 20. Juni 2013.