Anzeige

Ausgabe 14/15 vom 3. August 2012 Jedes Alter zählt

Ausgabe 14/15 vom 3. August 2012: Jedes Alter zählt

Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Deutschland (HDE), über Demografie, Zielgruppenansprache und die Beschäftigungspolitik im LEH.

TITELSTORY
Generation 50plus: Der demografische Wandel und wie der Handel sich darauf einstellt

IM GESCHÄFT
Gespräch mit: Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des HDE, über Demografie, Zielgruppenansprache und die Beschäftigungspolitik des Handels
Ortstermin: Edeka Klein in Bad Honnef-Aegidienberg, Gewinner beim SuperMarkt des Jahres in der Kategorie SEH unter 2.000 qm
ECR-Tag: GS1-Chef Jörg Pretzel über Extended Packaging und Datenpflege
Lebensmittel aktuell: Die steigende Zahl der Singles verlangt vom Handel neue Ideen und Konzepte

SCHWERPUNKT
Demografischer Wandel: Der Handel ist durch die Veränderungen der Kundenstruktur gefordert
Strategie: Wie reagiert der Handel auf die neuen Herausforderungen? Wir stellen Konzepte vor
Checkliste: Generationenfreundliche Märkte

IM REGAL
Tiernahrung: Snacks treiben den Markt
Verkauf: Das Sortiment in Szene setzen
Verkauf: Neue Produkte
Antipasti: Differenzierung und Authentizität sorgen für Impulse
Verkauf: So wird Ihre Antipasti-Theke ein Erfolg
Verkauf: Neue Produkte und Konzepte
Spirituosen-Mixe: Mit der richtigen Verbundaktion zur Saison lässt sich der Absatz spürbar steigern. Davon profitierte Verpoorten
Verkauf: Rewe-Marktleiter Stefan Zizek aus Frankfurt-Bornheim über erfolgreiche Verbundaktionen
Verkauf: Große Aktion von Edeka und Knorr
Warenverkaufskunde: Senf
Verkauf: Tipps für den Umgang mit Blumenkohl

HANDELSPARTNER
Dairygold: Für die Iren steht die Theke im Fokus
Midor: Drei Schweizer Marken unter einem Dach
Kooperation: Eggelbusch und Feldhues vertiefen ihre Zusammenarbeit
Handelspartner: Neue Produkte
Handelspartner: Aktionen am PoS

STANDARD-RUBRIKEN
Treffpunkt: Sommerfest beim BZN in Neuwied
Treffpunkt: Ereignisse, über die man spricht
Personalien: Menschen, über die man spricht
Nachrichten
Gerade aufgemacht
Spannende Frage
Editorial: Mihrs Meinung
Impressum
Nachrichten: Internationale Neuigkeiten
Gastkommentar: Die Entscheidung zugunsten von „Flecki“
Vorschau: Heft 16
Drucksache: Die Glosse am Ende

Vorschau Heft 16/2012

Shoppingcenter – Format mit Zukunft: Es wird wieder in Shoppingcenter investiert. Allerdings hat die Revitalisierung bestehender, aber in die Jahre gekommener Malls den Vorzug vor Neueröffnungen. Hochwertig und kundenorientiert ist die Devise. Lohnt sich für einen Lebensmittel-Einzelhändler die Eröffnung eines Marktes in einer Mall? Welche Faktoren geben den Ausschlag?

Süßwaren – Die Saison steht an: Die ersten Saisonprodukte, auch Herbstgebäcke genannt, kommen in diesen Tagen in die Märkte und sind Vorboten des so wichtigen Jahresendgeschäftes. Genuss und Premium sind hier seit einigen Jahren die treibenden Kräfte. Wichtig, dass die entsprechenden Produkte auch hochwertig präsentiert werden.

Einkaufsführer Innovationen: Innovationen sind in nahezu gesättigten Märkten, die kein Mengenwachstum mehr zeigen, der Königsweg zur Wertschöpfung. Was aktuelle Neuprodukte an Mehrwert und Mehrnutzen zu bieten haben und welche Trends dabei abgebildet werden, präsentiert der Einkaufsführer Innovationen.

Heft 16/2012 erscheint am 24. August 2012.