Anzeige

Ausgabe 04 vom 24. Februar 2012 Stevia

Ausgabe 04 vom 24. Februar 2012: Stevia

Wundersüße oder Marketing-Gang? Stevia polarisiert.

TOPTHEMA
10 Stevia: Industrie und Handel reagieren noch verhalten auf die neue Süße
12 Interview: Stevia-Experte Dr. Kienle zu Risiken und Potenzialen
14 Umfrage: So sieht es die Branche

HANDEL
18 Perfetto: Karl-Heinz Dautzenberg denkt an Stand-Alone-Lösungen
20 Mobile Payment: GS1 arbeitet an Standards fürs smarte und kontaktlose Bezahlen am PoS
21 Studie: Was Kunden frustet
22 Aldi Nord: Geht neuen Wege und listet Ferrero ein
23 Zertifizierung: Überarbeitete Version von IFS
24 Fleisch-Star: Wir stellen Ihnen die nominierten Theken und Teams vor
30 Lebensmittel Aktuell: Flexible Information über Allergene

POS
32 Check up: Modern und urgemütlich präsentiert sich der Bio-Markt Vier Jahreszeiten in Bad Honnef-Rhöndorf
35 Checkpoint: Aktionen am PoS
35 Checkpoint: Neue Produkte
36 Technik: Blick auf die EuroCis

CATEGORY
38 Fußball-EM: Wie sich Handel und Industrie mit Aktionen und Produkten in Szene setzen können
42 Spirituosen: Handel muss in Sicherheit für Markenware investieren
46 Tiefkühlkost: Differenziertes Angebot
51 Nachrichten: Bio-Produkte beliebt
47 WVK: Alkoholfreies Bier

INDUSTRIE
52 Bell: Im Heimatmarkt Schweiz ist kaum mehr Wachstum realisierbar. Viel vor hat die Coop-Tochter in Deutschland
55 BVE: Geschäftsführerin Sabine Eichner im Vorfeld des Unternehmertages zu Rohstoffpreisen, sich wandelnden Werten und zur Preispolitik
55 Nachrichten: Kellogg’s kauft Pringles
56 Länder-Report: Noch nie wurden so viele Lebensmittel aus Österreich importiert wie im vergangenen Jahr. Mit Schulungen im Handel und auch für Endverbraucher soll das Potenzial ausgeschöpft werden

STANDARDS
3 EDITORIAL
6 LEUTE
8 HINTERGRUND
9 SIGNALE
54 IMPRESSUM
64 COMMUNITY
66 DRUCKSACHE

Vorschau Heft 05/2012

Lebensmittelverschwendung: Industrie und Handel stellen sich gemeinsam der Verantwortung. Wir stellen die Lösungen vor.

Brot und Backwaren: Die Rohstoffpreise bereiten weiter Sorgen.

Warenverkaufskunde: Was der Händler über Schnittblumen und ihre Behandlung wissen muss.