Anzeige

Ausgabe 08/2010 vom 23. April 2010 iShop

Ausgabe 08/2010 vom 23. April 2010: iShop

Hoffnungen für das Geschäft übers Internet ruhen auf Impulsen durch technische Neuheiten wie Smart Phones und nachrückende Käufergenerationen.

TITELSTORY
10 Internet: Hoffnungen für das Geschäft übers Internet ruhen auf Impulsen durch technische Neuheiten wie Smart Phones und nachrückende Käufergenerationen.
13 Technik: Einkaufszettel ade: Barcode-Scanner erlauben die elektronische Zusammenstellung am mobilen Gerät.

HANDEL
14 Check up: Die Unternehmensgruppe Dornseifer hat dort gebaut, wo sie auch groß geworden ist. Mit dem Siegener Markt haben die Kaufleute einen riesigen Qualitätssprung vollzogen.
17 Karstadt: Ein Verzicht der Gläubiger soll den Erhalt sichern.
18 dm: Der Chef der Drogeriemarktkette, Erich Harsch, lehnt Mindestlöhne ab.
18 Lidl: Verbraucherzentrale Hamburg klagt wegen unlauteren Wettbewerbs.
19 News & Facts: Lidl backt auf.

SORTIMENT
22 Kosmetik: Hersteller von Kosmetik- und Körperpflege-Produkten setzen neue Impulse mit natürlichen Inhaltsstoffen, Preis-Leistungs-Konzepten sowie Produkten für den Mann.
25 Bier: Beim Absatz hat der LEH 2009 besser abgeschnitten als erwartet
26 Käse-Star: Wir suchen die besten Bedienungstheken! Bewerben Sie sich, die Unterlagen finden Sie im Heft.
29 News & Facts: Klebeschinken wird zum Politikum.
30 WM 2010: Elf Freunde und die kuriosen, tragischen und glücklichen Momente der WM-Geschichte.
32 WM 2010: Aktionen und neue Produkte
33 Callis Kolumne industrie
34 Zentis: Die Aachener investieren in Marke und Markt. Der Markenvertrieb Brotaufstriche und Süßwaren wurde neu strukturiert. „Die Marke weiter stärken“, ist die Vorgabe von Geschäftsführer Heinz Johnen für die nächsten Jahre.
36 Intersnack: Viele Neuheiten und eine Kommunikationsoffensive sollen das Jahr prägen.
37 Höhenrainer: Putepur-Produkte sind nach Halal-Regeln hergestellt.
38 News & Facts: Dr. Oetker ist vor allem im Ausland stark.
39 WVK: Emmentaler

SERVICE
43 Checkpoint Neue Produkte 46 Checkpoint Aktionen am PoS 47 Vorschau „Frei von“ ist zu einem wichtigen Verkaufsinstrument geworden
44 Lebensmittel Aktuell Europäischer Aal im Fokus

STANDARDS
3   Editorial
6   Aufsteiger
8   Signale
47 Impressum
48 Community
50 Drucksache

Vorschau Heft 9

Frei von...: Bei der Produktentwicklung ist der Verzicht auf bestimmte Stoffe zum Wettbewerbsvorteil geworden.

SuperMarkt des Jahres: Wir stellen Ihnen die 13 nominierten Märkte vor. Wer das Rennen macht, entscheidet sich am 18. Mai. Anschließend wird in Köln gefeiert.

Convenience-Produkte: Nachhaltigkeit, Gelingsicherheit und Genuss sind gefragt.