Anzeige

Ausgabe 15 vom 22. September 2017 We Love Food

Ausgabe 15 vom 22. September 2017: We Love Food

Bildquelle: Lebensmittel Praxis

Aldi Süd dreht seine Nachhaltigkeits-Strategie weiter. Wir haben gefragt, in welchen Bereichen sich der Discounter als Vorreiter sieht, und welche Projekte im Einkauf sowie im Energiemanagement im Fokus stehen.

TITELTHEMA
Nachhaltig wirtschaften: Unsere Green Edition dreht sich um Nachhaltigkeit

HANDEL
Aldi Süd: Florian Kempf und Philipp Skorning im Gespräch
Marktrundgang: Edeka Bangemann
Lebensmittel retten: Ideen aus der Branche
Ausbilder des Jahres: Preisträger und ihre Konzepte
Real: Effiziente und schicke Kühlung
Upcycling: Neues Leben für alte Kühlmöbel
Umfrage: Wie wichtig ist Tierwohl?

INDUSTRIE
Länder-Report Schweiz: Mehrwert bieten
WPR: Grüne Lösungen
Süßwaren: Die Frage nach der Herkunft
Manolo: Zukunft und Arbeit für beeinträchtigte Mitarbeiter
Eosta: Wahre Preise für die Lebensmittelerzeugung
Barilla: Nachhaltige Pasta-Passion
Loaker: Im Einsatz für die Haselnüsse

WISSEN
Warenverkaufskunde: Alte Gemüsesorten
Recht: Was beim MHD wichtig ist

Vorschau Ausgabe 16 vom 5.Oktober 2017

Start ups
Heilsbringer oder heiße Luft? Sie schießen wie Pilze aus dem Boden. Kein Tag ohne neues Start up - könnte man meinen. Welche Rolle können sie für das Lebensmittel- Sortiment spielen? Was sind Erfolgskriterien?

Interview
Carsten Koch über Stärken der Edeka Carsten Koch will mit den Stärken der Edeka Nord neue Kunden überzeugen: Er und sein Geschäftsführer-Kollege David Strack setzen im sich verändernden Wettbewerbsumfeld unter anderem auch auf innovative Sortimente, zum Beispiel von Food-Start-ups.