Ausgabe 15 vom 22. September 2017 We Love Food

Aldi Süd dreht seine Nachhaltigkeits-Strategie weiter. Wir haben gefragt, in welchen Bereichen sich der Discounter als Vorreiter sieht, und welche Projekte im Einkauf sowie im Energiemanagement im Fokus stehen.

Donnerstag, 21. September 2017 in Ausgaben
Lebensmittel Praxis
Artikelbild We Love Food
Bildquelle: Lebensmittel Praxis

TITELTHEMA
Nachhaltig wirtschaften: Unsere Green Edition dreht sich um Nachhaltigkeit

HANDEL
Aldi Süd: Florian Kempf und Philipp Skorning im Gespräch
Marktrundgang: Edeka Bangemann
Lebensmittel retten: Ideen aus der Branche
Ausbilder des Jahres: Preisträger und ihre Konzepte
Real: Effiziente und schicke Kühlung
Upcycling: Neues Leben für alte Kühlmöbel
Umfrage: Wie wichtig ist Tierwohl?

INDUSTRIE
Länder-Report Schweiz: Mehrwert bieten
WPR: Grüne Lösungen
Süßwaren: Die Frage nach der Herkunft
Manolo: Zukunft und Arbeit für beeinträchtigte Mitarbeiter
Eosta: Wahre Preise für die Lebensmittelerzeugung
Barilla: Nachhaltige Pasta-Passion
Loaker: Im Einsatz für die Haselnüsse

WISSEN
Warenverkaufskunde: Alte Gemüsesorten
Recht: Was beim MHD wichtig ist

Vorschau Ausgabe 16 vom 5.Oktober 2017

Start ups
Heilsbringer oder heiße Luft? Sie schießen wie Pilze aus dem Boden. Kein Tag ohne neues Start up - könnte man meinen. Welche Rolle können sie für das Lebensmittel- Sortiment spielen? Was sind Erfolgskriterien?

Interview
Carsten Koch über Stärken der Edeka Carsten Koch will mit den Stärken der Edeka Nord neue Kunden überzeugen: Er und sein Geschäftsführer-Kollege David Strack setzen im sich verändernden Wettbewerbsumfeld unter anderem auch auf innovative Sortimente, zum Beispiel von Food-Start-ups.