Anzeige

Ausgabe 13 vom 14. August 2015 Brötchen statt Burger

Ausgabe 13 vom 14. August 2015: Brötchen statt Burger

Bildquelle: LP

Umsatzverkürzung – welch ein interessantes Wort, wo alle immer mehr Umsatz und Rendite erzielen wollen! Handelt es sich um kleine Summen, spricht man – verharmlosend – auch von Tricksereien oder Schmu. Der Betrug kennt aber auch andere Dimensionen:

SCHWERPUNKT
Brot und Backwaren: Gastro-Angebote im Handel boomen. Wie Vorkassenzonenbäcker, Backstation und das SB-Regal profitieren können
Sofortverzehr: Klassische Fast-Food-Anbieter verlieren Kunden an den LEH. Ein Blick auf Kundengruppen und Chancen des LEH
Check: Die Marktforscher von Roamler testeten Backstationen
Ladenbau: Holz und LED sind Trend
Hofer: Regionales in Österreich
Hintergrund: Praxistipps, die den Alltag an der Backwarentheke im Sommer erleichtern helfen
SB-Bäcker: Filialen und Sortiment veredelt
Brot und Backwaren: Neue Produkte und Aktionen

IM GESCHÄFT
Edeka Nord: Statt Massenware künftig mehr besondere, qualitativ hochwertige Produkte sowie Eigenmarken: Dies war nur ein Thema des LP-Gesprächs mit den Geschäftsführern Carsten Koch und Martin Steinmetz
Ortstermin: Bei der Metro in Köln ist die Lokal-Strategie überzeugend umgesetzt
Ortstermin: Bio-Pionier Alnatura treibt seine Filialexpansion in der Bundeshauptstadt voran und setzt auch in seinem Markt in Schöneberg auf die Nähe zum Kiez
Fleisch-Star 2015: Wir suchen zum 24. Mal die besten Bedientheken für Fleisch und Wurst. Den Fragebogen finden Sie im Heft
Fleisch-Star-Talent: Bewerben Sie sich! Bewerbungsschluss ist Freitag, 23. Oktober
Großbritannien: Lebensmittelhändler zeigen Flagge bei der größten Landwirtschaftsshow in Wales
Lebensmittel Aktuell: Das BVLH-Retailforum zeigt bei der Anuga die Bandbreite der Themen im Handel

IM REGAL
Oktoberfest: Mit der Wiesn lässt sich bundesweit im LEH Geld verdienen
Oktoberfest: Es gibt auch Neues zu entdecken
Fisch: Erklärungsbedarf beim ASC-Siegel
SB-Fleisch: Trends aus Großbritannien
WVK: Konfitüre, Marmelade und Co.

HANDELSPARTNER
Bundesfachschule: Absolventen erhielten ihre Zeugnisse
Werner & Mertz: Zufrieden mit Recyclat-Initiative
Burgis: Engpässe bei Kartoffeln zeichnen sich ab
Rotkäppchen: Steigt ins Rum-Geschäft ein
Almdudler: Pfanner übernimmt Vertrieb
Aktionen und Produkte: Neues am PoS

STANDARTS
Gerade aufgemacht
Hintergrund: Smartcard gegen Steuerbetrug
Gerade aufgemacht: Spar in Feldkirch-Tisis (Österreich)

Vorschau Heft 14

Sonderausgabe Innovationen
Die Ansprüche der Kunden steigen, und der Wettbewerb fordert. Wer Kunden für sich gewinnen will, muss seine Innovationskraft unter Beweis stellen – auf Handels- und auf Herstellerseite. Folgen Sie uns beispielsweise zum Supermarkt der Zukunft, entwickelt von Coop Italia und zu sehen bei der Weltausstellung in Mailand. Oder folgen Sie uns auf den Spuren eines Trendscouts, der ergründet, was den deutschen Handel in naher und ferner Zukunft bewegen wird – ein weiterer Blick über den Tellerrand.

Ebenso ergründen wir, mit welchen neuen Technologien der Handel am PoS aktuell liebäugelt. Auch das Thema Verpackung kommt nicht zu kurz. Denn neue Verpackungen können in der Regel mehr. Nicht fehlen dürfen natürlich die innovativen Produkte, die ab dem Herbst in den Regalen des deutschen Handels stehen.

Was hier so geht: Eindrücke finden Sie in der Sonderpublikation Innovationen der LEBENSMITTTEL PRAXIS.