Anzeige

Ausgabe 4 vom 27. Februar 2015 Es geht auch anders

Ausgabe 4 vom 27. Februar 2015: Es geht auch anders

Bildquelle: LP

Essen ist modern! Noch nie haben sich Teile der Konsumenten dermaßen viele Gedanken über die „richtige Ernährung“ gemacht. Themen wie vegetarisch, vegan, Low Carb oder frei von werden intensiv diskutiert.

SCHWERPUNKT
Neues Einkaufen: In ganz Deutschland entstehen derzeit Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel, die wenig bis gar nichts mit Supermarkt, Discount und Co. zu tun haben.
Markthalle Neun: Kaufen, essen, lernen, erleben: Das Angebot in Kreuzberg ist vielfältig. Nikolaus Driessen, Bernd Maier und Florian Niedermeier zum Konzept der wiederbelebten Halle
Ortstermin: Ein Besuch in der Markthalle Neun
Hintergrund: Renaissance der Wochenmärkte
Rindermarkthalle: Neueröffnung mit Nahversorgungskonzept
Shopwings: Persönliche Einkäufer gewährleisten die taggleiche Lieferung von Lebensmitteln. Wir begleiteten einen Shopper
Konzepte: Sieben Beispiele aus ganz Deutschland

IM GESCHÄFT
Ortstermin: Familie Tenta und ihr ganz persönliches Biomarkt-Konzept Organix in Stuttgart-Feuerbach
Fleischkongress: Finale des Branchenevents
Die Jury: Fachkundig und entscheidungsfroh
Preisträger: Die besten Konzepte und Teams
Fleisch-Star-Talent: Mit Köpfchen und Charme
Get-together: Gute Gespräche auf dem Petersberg
Fleisch-Kongress: Das sagen die Sponsoren
Käse-Star: Wettbewerb geht in eine neue Runde /  Bewerbungsunterlagen
Lebensmittel aktuell: Tierwohl gemeinsam verbessern – ein Überblick über die Aktivitäten der Branche

IM REGAL
Brot und Backwaren: Real hat seine Hausbäckerei überarbeitet
Brot und Backwaren: Das Wachstum der Backstationen hat sich verlangsamt. Chancen für das SB-Regal
Meldungen: Nachrichten aus der backenden Branche
Neue Produkte: Brot und Co. für den PoS
Nonfood: Round Table beschäftigte sich mit einer oft unterschätzten Warengruppe
ISM: Rohstoffpreise bestimmten neben Neuheiten die Gespräche in Köln
Fruit Logistica: Neue Technik und neue Produkte
Warenverkaufskunde: Gin

HANDELSPARTNER
Länder-Report: Die Alleinstellungsmerkmale österreichischer Lebensmittel sollen noch stärker kommuniziert werden
ASC: Immer mehr Betriebe zertifiziert
Kollagendarm: Schlägt sich in Vergleichstest durchweg gut
Aktionen und Produkte: Neues für den PoS
Treffpunkt: Menschen, über die man spricht

STANDARTS
Gerade aufgemacht
Editorial: Mihrs Meinung
Gastkommentar: Auftraggeberhaftung erweitert
Drucksache: Die Glosse am Ende

Vorschau Heft 5/15
Nominierte Märkte für den „Supermarkt des Jahres“ Wer erringt in diesem Jahr den Titel „Supermarkt des Jahres 2015“? Diese Frage wird am 18. März im Hotel Kameha Grand Bonn beantwortet. Wir stellen in der kommenden Ausgabe die Teams und Märkte vor, die es nach Auswertung der Bewerbungen und unangemeldeten Besuchen der Redaktion in die Endrunde geschafft haben. Die Jury entscheidet erst am Tag des Branchenevents! Schauen Sie sich vorab an, was die potenziellen Gewinner in ihren jeweiligen Märkten zu bieten haben.