Anzeige

Ausgabe 11/2010 vom 04. Juni 2010 Herausforderung für Händler und Hersteller

Ausgabe 11/2010 vom 04. Juni 2010: Herausforderung für Händler und Hersteller

Spezielle Ernährungsbedürfnisse: Allergiker, Muslime, Vegetarier: Vollsortimenter investieren verstärkt in Spezial-Sortimente und Beratung für diese Zielgruppen mit besonderen Ansprüchen.

TITELSTORY
12 SuperMarkt des Jahres 2010: Beim Forum gab es interessante Beiträge und Diskussionen. Nach der Preisverleihung wurde mit den Ausgezeichneten und Nominierten in Köln tüchtig gefeiert.

HANDEL
24 Outsourcen: In einigen Bereiche setzt der Handel verstärkt auf Auslagerung. Dazu gehören spezielle IT-Leistungen, aber auch Tätigkeiten in den Filialen.
26 Hotline-Check: Wie gut beraten die Mitarbeiter bei den Ernährungs-Hotlines der Lebensmittel-Hersteller?
28 Politik: Politiker blicken hinter die Kulissen des Handels.
29 Karstadt: Vier Offerten gibt es für den Essener Warenhaus-Konzern. Doch nur drei davon werden als seriös bewertet.
30 News & Facts: Starke Sparsortiment
32 Spezielle Ernährungsbedürfnisse: Lebensmittelallergiker, Muslime, Vegetarier: Vollsortimenter investieren verstärkt in Spezial-Sortimente und Beratung für diese Zielgruppen mit besonderen Ansprüchen.
38 Verpackung: Gesunder Mix gefragt
40 9 Gründe: Warum sich die Teilnahme an unseren Wettbewerben lohnt.
42 Branchentreff: Das Symposium Feines Essen und Trinken hat sich in den 20 Jahren seines Bestehens als wichtiger Branchentreff etabliert.
43 Wafg: Politische Herausforderungen standen im Fokus des Frühjahrsmeetings.
44 Energiemanagement: Vor allem bei der Kühlung lässt sich sparen.
45 Frucht des Monats: Frühkartoffeln

INDUSTRIE
48 Eckes-Granini: Thomas Hinderer, Vorsitzender der Geschäftsführung, fokussiert auf „Local Heroes“ wie die Säfte der Marke hohes C und die
internationale Marke granini.
50 Apetito: Auch wenn 2009 für die Rheiner eher verhalten lief, ist die Marke Apetito die Nummer zwei im LEH bei TK-Fertiggerichten.
50 Aeroxon: Kann in allen Bereichen des Sortiments zulegen.
52 News & Facts: Westfleisch setzt auf Nachhaltigkeit
53 WVK: Einmachen

SERVICE
57 Checkpoint Aktionen am PoS 60 Checkpoint Neue Produkte 63 Vorschau Handel trifft Hochschule
58 Lebensmittel aktuell Wettbewerbsfaktor Umweltschutz standards
3   Editorial
6   Aufsteiger
8   Signale
10 Marktplatz
63 Impressum
64 Community
66 Drucksache

Vorschau Heft 12

Bünting: Wie sich die Ostfriesen künftig nach BBB&R positionieren, das verrät im LP-Gespräch Manfred Neumann, der Vorstands-Vorsitzende.

Handel trifft Hochschule: Wie digitale Medien den PoS verändern.Nahrungsfette: Sie werden immer hochwertiger und können immer mehr. Differenzierung ist die Strategie der Anbieter.

Nahrungsfette: Sie werden immer hochwertiger und können immer mehr. Differenzierung ist die Strategie der Anbieter.