Spanien Regierung will Preise für essenzielle Lebensmittel einfrieren

Die spanische Ministerin für Beschäftigung und Sozialwirtschaft, Yolanda Díaz, und der Minister für Verbraucherangelegenheiten, Alberto Garzón, erörtern gemeinsam mit den Leitern von Vertriebsunternehmen und Verbraucherverbänden eine Initiative, die die Deckelung der Preise für Grundnahrungsmittel anstrebt.

Dienstag, 13. September 2022 - LP.economy
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Regierung will Preise für essenzielle Lebensmittel einfrieren
Bildquelle: Getty Images

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Viel gelesen in LP.economy