DRUCKEN

USA Albertsons testet automatisierten Abholkiosk

Lebensmittel Praxis | 11. Januar 2021
USA: Albertsons testet automatisierten Abholkiosk
Bildquelle: Albertsons

Albertsons testet in Chicago als erster US-amerikanischer Lebensmittelhändler eine automatisierten Jewel Osco-Abholkiosk für Lebensmittel.

Anzeige

In dem kontaktlosen, von Cleveron entwickelten Container können Kunden, die sich für die Option „Kiosk PickUp“ entscheiden, innerhalb von zwei Stunden ihre bestellten Artikel abholen. Beim Kiosk angekommen, muss ein Code, der von Albertsons an das Handy geschickt wird, eingescannt werden. Die Lebensmittel werden dann von einem Roboter an den Ausgabebereich des Kiosks, der über zwei Temperaturzonen – normal/tiefgekühlt – verfügt, geliefert. Auch wenn eine Bestellung Produkte beider Temperaturzonen enthält, wird sie in derselben Abholbox zusammengestellt und ausgegeben.

Albertsons plant, in naher Zukunft in San Franciscos Bay Area einen weiteren Kiosk dieser Art für ein Safeway-Geschäft aufzustellen.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login