Anzeige

Nachrichten

Berlin - Brandenburg Regional vernetzt - Spreewaffel

Silke Bohrenfeld | 03. November 2011

Brandenburger und Berliner Unternehmen habe ihre Teilnahme an der Anuga der Förderung durch das Brandenburger Ernährungsnetzwerk BEN zu verdanken.

Anzeige

Dadurch wird das breit gefächerte Standardsortiment an Waffelbroten wie das Berliner Knusperbrot, ProVit-Vital Knusperbrote mit Dinkel, mit Vollkorn, Bio-Waffelbrote und gefüllten Waffeln in vielen interessanten Geschmacksrichtungen wie Kakao-Krokant, Nuss-Nougat, Schokolade, Bourbon-Vanille und andere durch ein weiteres Produkt ergänzt. Die Waffelbrot-Snacks gibt es süß und pikant, mit Milch und Schoko oder mit Käse und mit Tomate gefüllt. Der innovative Snack sei für Groß und Klein geeignet, speziell auch für das Mitgeben in die Kita oder Schule; selbst bei der Autofahrt stillten sie im geeignete Moment den ersten Hunger. Dem Handel werden alle Erzeugnisse in mehrfach sortierten Displays angeboten; auf Wunsch im Umfange größer oder kleiner, für XXL-Aktionen in kundengerechten Verkaufsschachteln wie z. B. bei den Waffelknusperbroten in dreifach Sortierung. Auch künftig wird Spreewaffel weiter am Sortiment arbeiten und Neues entwickeln. Bereits zur kommenden ISM in Köln sind weitere Neuheiten geplant.

//// www.spreewaffel.de