DRUCKEN

Aluminium Neues Recyclingwerk

Lebensmittel Praxis | 27. November 2012

Der US-Konzern Novelis investiert bis 2014 in Nachterstedt (Sachsen-Anhalt) rund 200 Mio. Euro in den Bau des nach Unternehmensangaben weltgrößten Recyclingwerkes für Aluminium. Das Werk entsteht in der Nähe einer bereits bestehenden Aluminium-Walzanlage und soll jährlich rund 400.000 t des Metalls aufbereiten können.

Anzeige

Novelis hat sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 in seinen Produkten 80 Prozent recyceltes Material zu verarbeiten. Das Unternehmen mit Sitz im US-amerikanischen Atlanta beliefert mit seinen Produkten neben der Automobil- auch die Verpackungsindustrie und erwirtschaftete im Jahr 2011 einen Umsatz von 11,1 Mrd. USD (rund 8,5 Mrd. Euro).

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login