DRUCKEN

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien Plus bei Umsatz und Absatz

Lebensmittel Praxis | 17. April 2012
Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien:  Plus bei Umsatz und Absatz

Bildquelle: Thienemann

Die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien haben ihren Umsatz 2011 um 1,5 Prozent auf 831,7 Mio. Euro gesteigert. 234,9 Mio. Flaschen Sekt, Wein und Spirituosen wurden abgesetzt, das sind 10 Mio. mehr als im Vorjahr. Unternehmenschef Gunter Heise (Foto) spricht von „einem Wachstum auf hohem Niveau trotz angespannter Rohstoffsituation" und einer „guten Ausgangssituation für 2012".

Anzeige

In diesem Jahr wolle man weiter investieren, so Heise. 20 Mio. Euro sollen in Kapazitätserweiterungen, technische Optimierung der Produktion und in Verbesserung der Energieeffizienz fließen. Er kündigte jedoch auch an, dass in diesem Jahr mit Preiserhöhungen zu rechnen ist. In welcher Höhe, ließ er jedoch offen. Als Gründe dafür nannte er die schlechte Ertragslage bei den Grundweinen und die gestiegenen Kosten für Glas und Zucker.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login