DRUCKEN

Aldi / Neuland Regionale Verkaufstests bei Aldi

Lebensmittel Praxis | 13. August 2018
Aldi / Neuland: Regionale Verkaufstests bei Aldi

Am 27. August 2018 startet die Neuland Fleischvertriebs GmbH (Bergkamen) einen Testmarkt für Neuland-Schweinefleisch in einigen ausgewählten Filialen bei Aldi Nord und Süd, um neue Verbrauchergruppen an neuen Standorten zu erschließen. Unter der Aldi-Dachmarke „Fair & Gut“ startet der Test ausschließlich in Regionen, in denen bisher keine, bzw. nur vereinzelt Neuland-Ware erhältlich war.

Anzeige

Für einen Zeitraum von fünf Jahren will Aldi „faire“ Preise an die Neuland-Bäuerinnen und -Bauern zahlen. Die Vermarktung über Aldi stelle keine Konkurrenz, sondern eine Ergänzung zum bestehenden Kerngeschäft – der Vermarktung über Fleischerfachgeschäfte, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Lebensmitteleinzahlhandel und Hofläden – dar, heißt es in einer Mitteilung. Die neue Handelsbeziehung sei sowohl eine Reaktion auf die aktuellen Kundeninteressen als auch eine weitere Möglichkeit, neue Betriebe für eine besonders tiergerechte Haltung nach Neuland-Kriterien zu gewinnen. Ziel ist eine Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Programms bei gleichzeitiger Treue zu den Vereins-Prinzipien: Besonders artgerechte Tierhaltung in bäuerlichen Strukturen.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login