DRUCKEN

Coca-Cola Investiert Millionen in den Standort Mannheim

Lebensmittel Praxis | 14. Februar 2018
Coca-Cola: Investiert Millionen in den Standort Mannheim

Bildquelle: Coca-Cola/ masterpress/ Markus Proßwitz

Coca-Cola investiert nach eigenen Angaben in den Standort Mannheim einen zweistelligen Millionenbetrag - und zwar in eine neue Produktionslinie für Getränke in PET-Einwegpfandflaschen. „Die neue Linie ist eine der größten Investitionen der vergangenen Jahre“, sagt Betriebsleiter Wolf-Dieter Bethlehem. Der Aufbau der Produktionslinie habe bereits begonnen. Die größten Teile seien eingetroffen: die 36 Tonnen schwere Streckblasmaschine und der 23 Tonnen schwere Füller (Foto).

Anzeige

Im Jahr 2016 hatte das Unternehmen demnach bereits in den Mannheimer Standort investiert: in Lagerflächen und den Umbau einer Produktionslinie. Der Mannheimer Standort versorge den Südwesten Deutschlands: „Mit der neuen Linie werden wir Getränke für den Handel produzieren. Dadurch erhöhen wir die lokale Versorgung und beliefern den Südwesten zukünftig weitgehend von Mannheim aus“, sagt Bethlehem. Die Linie habe eine Kapazität von bis zu 60.000 Flaschen pro Stunde. Sie eigne sich für die Produktion von Getränken in 0,33-Liter-, 0,5-Liter- und 1,25-Liter-PET-Einwegpfandflaschen.

In Mannheim füllt der Getränkehersteller nach eigenen Angaben 15 alkoholfreie Getränke auf drei Linien ab. Dazu gehörten neben Coca-Cola und Fanta auch die zuckerfreien Varianten. Die Getränke erfrischten weite Teile Südwestdeutschlands: vom Rhein-Neckar-Raum bis zum Saarland und nach Freiburg. Der Standort sei der zentrale Logistik-Drehpunkt in der Region. In Mannheim seien 2016 rund 15 Millionen Kisten Getränke abgefüllt worden, mehr als 500.000 Paletten haben das Lager verlassen.


LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login