Anzeige

Hamfelder Hof Bauernmeierei Rückruf von Butter

Lebensmittel Praxis | 09. Februar 2018
Hamfelder Hof Bauernmeierei: Rückruf von Butter

Bildquelle: Hamfelder Hof Bauernmeierei

Die Hamfelder Hof Bauernmeierei ruft Sauerrahmbutter zurück. Betroffen ist ausschließlich das Produkt mit der Bezeichnung „Butter aus frischem, regionalen Bioland-Rahm, 250 Gramm“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 09.02.2018 bis einschließlich 10.03.2018.

Anzeige

Wegen eines Produktfehlers könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich in der Butter Fremdkörper aus Kautschuk befänden. Kunden sollten dieses Produkt nicht verzehren, sondern in die Filiale zurückbringen. Der Kaufpreis würde erstattet.

Nach Angaben des Online-Portals lebensmittelwarnung.de sind die Regionen Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein von dem Rückruf betroffen.

Die Hamfelder Hof Bauernmeierei hat für Rückfragen eine Kundenhotline eingerichtet. Diese ist erreichbar unter der Telefonnummer 04159/8239057. Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr sowie Samstag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Kunden können sich ebenfalls an die E-Mailadresse verbraucherhotline@hamfelderhof.de wenden.