DRUCKEN

Dün-Fleisch GmbH Insolvent

Lebensmittel Praxis | 16. Oktober 2017
Dün-Fleisch GmbH: Insolvent

Bildquelle: Richard Clark

Die Dün-Fleisch GmbH, Dünwald, hat Insolvenz angemeldet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Mühlhausen Kai Dellit von der Kanzlei Hermann Wienberg Wilhelm. Der Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt.

Anzeige

Dün-Fleisch ist auf die Herstellung von Eichsfelder Fleisch- und Wurstwaren nach Hausschlachteart spezialisiert und seit 1990 am Markt. Verarbeitet werden unter anderem qualitativ hochwertige Duroc-Schweine. Der Verkauf findet in zehn betriebseigenen Fleischerfachgeschäften statt. Das Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter. Bereits vor einem Monat hatte das Schwesterunternehmen, die Eichsfelder Zentralschlachthof GmbH, Eigenantrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Aufgrund von gesellschaftsrechtlichen Verflechtungen wurde auch die Dün-Fleisch GmbH zahlungsunfähig.


LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login