DRUCKEN

Coca-Cola Deutschland Neuheiten führen zu Wachstum

LEBENSMITTEL PRAXIS | 11. Februar 2016

Coca-Cola Deutschland konnte im vergangenen Geschäftsjahr zum sechsten Mal in Folge absatzmäßig wachsen (+ 1,7 Prozent). Grund dafür seien vor allem Produktneuheiten, aber auch eine gesteigerte Effizienz und Profitabilität der für die Produktion und den Vertrieb verantwortlichen Coca-Cola Erfrischungsgetränke GmbH (CCEG) gewesen.

Anzeige

Das Wachstum kam einer Mitteilung zufolge durch die neue Coca-Cola life (erste mit Stevia-Extrakt gesüßte Coca-Cola), Fanta Klassik (inspiriert von der original Fanta-Formel) sowie der Vio Bio Limonade zustande. Auch das neue Kundenportal und eine App für Partner im Außer-Haus-Markt hätten zu der Entwicklung beigetragen. Der Marktanteil in Deutschland stieg auf 18,3 Prozent (Nielsen Market Track LEH Total).


LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login