Anzeige

Mehlwürmer Gelten als sicheres Lebensmittel

Lebensmittel Praxis | 15. Januar 2021
Mehlwürmer: Gelten als sicheres Lebensmittel
Bildquelle: Getty Images

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat Mehlwürmer als für den menschlichen Verzehr geeignet erklärt. Das vorläufige Einverständnis der EFSA sei ein großer Schritt nach vorn für die Branche, betonen Hersteller von Insektenfood.

Anzeige

Es werde voraussichtlich den Weg für künftige Zulassungen ebnen, insbesondere für den menschlichen Verzehr von entfettetem Insektenprotein.

Nach der Vorarbeit einer französischen Lebensmittel-Arbeitsgruppe n gab die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) eine positive Sicherheitsbewertung von Mehlwürmern für die menschliche Ernährung bekannt. Die EFSA kam zu dem Schluss, dass dieses Produkt nach den von der Europäischen Union geforderten Verfahren für neuartige Lebensmittel (EU-Verordnung 2015/2283) sicher für den menschlichen Verzehr ist. Diese positive Entscheidung muss noch von der Generaldirektion Gesundheit der Europäischen Kommission bestätigt werden, die dann die endgültige Genehmigung für die Marktzulassung in der Europäischen Union erteilt.

Der Mehlwurm ist weltweit das erste Insekt, das eine positive Unbedenklichkeitsbewertung für den Verzehr durch Menschen erhalten hat. Damit wird anerkannt, dass Mehlwurm-Inhaltsstoffe Premium-Produkte sind, da sie im Vergleich zu anderen Insekten, die nur in Tierfutter verwendet werden, einzigartig lebensmitteltauglich sind.