Industrie

Nachrichten zur Lebensmittelindustrie

Wicklein: Flagshipstore

Bildquelle: Wicklein

Wicklein

Flagshipstore

Am Nürnberger Hauptmarkt hat Lebkuchenhersteller Wicklein „Die Lebküchnerei“ eröffnet. 700.000 Euro wurden in den Flagshipstore investiert und eine Erlebniswelt um das Traditionsgebäck der Frankenmetropole geschaffen. „Unsere Intention ist, Lebkuchen modern und erlebbar darzustellen“, sagt Geschäftsführer Jörg Brautschek.

Weiterlesen ...

Werbung

EU-Vorgabe: Acrylamid muss reduziert werden

Bildquelle: LP-Archiv

EU-Vorgabe

Acrylamid muss reduziert werden

Krebserzeugendes Acrylamid in Lebensmitteln wie Pommes, Chips oder Knäckebrot soll mit neuen EU-Regeln von 2019 an so weit wie möglich reduziert werden. Experten der EU-Länder billigten einen Entwurf der EU-Kommission mit Vorgaben für Lebensmittelhersteller, Restaurants und Backstuben.

Weiterlesen ...

Krombacher: Verschiebt Preiserhöhung für Flaschenbier

Bildquelle: Krombacher Brauerei

Krombacher

Verschiebt Preiserhöhung für Flaschenbier

Krombacher verschiebt die Preiserhöhung für Flaschenbier auf unbestimmte Zeit. Bei einer Reihe von alkoholfreien Getränken der Krombacher Gruppe bleibe es aber bei den angekündigten neuen Abgabepreisen für die Großkunden, teilte die Brauerei mit.

Weiterlesen ...

British American Tobacco: Kauft Reynolds

Bildquelle: British American Tobacco

British American Tobacco

Kauft Reynolds

Die Aktionäre des US-Tabakkonzerns Reynolds, der u. a. Camel herstellt, haben der milliardenschweren Übernahme durch den Rivalen British American Tobacco (BAT) zugestimmt. Der Konzern würde durch die Fusion an Marlboro-Hersteller Philip Morris vorbeiziehen und zum weltweit größten börsennotierten Tabakkonzern gemessen an Umsatz und Ertrag aufsteigen.

Weiterlesen ...

Unilever: Überdurchschnittliches Eiscremegeschäft

Bildquelle: Getty Images

Unilever

Überdurchschnittliches Eiscremegeschäft

Unilever hat dank eines starken Eiscreme-Geschäfts seine Umsätze im ersten Halbjahr erhöht. Zudem profitierte das Unternehmen mit Marken wie Knorr, Domestos oder Dove von positiven Währungseffekten. Der Umsatz stieg so um 5,5 Prozent auf 27,7 Mrd. Euro.

Weiterlesen ...