Industrie

Nachrichten zur Lebensmittelindustrie

Kükentöten: Klöckner sieht Industrie in der Pflicht

Bildquelle: ZDF

Kükentöten

Klöckner sieht Industrie in der Pflicht

Bei dem immer wieder angekündigten Ausstieg aus der millionenfachen Tötung männlicher Küken erwartet Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU, Foto) ein Handeln der Geflügelindustrie. „Wir als Bundesregierung haben geliefert, jetzt ist die Wirtschaft am Zug“, sagte sie den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Dienstag).

Weiterlesen ...

Werbung

Erfrischungsgetränke: Pro-Kopf-Verbrauch 2017 leicht unter Vorjahr

Bildquelle: Shutterstock/LP-Archiv

Erfrischungsgetränke

Pro-Kopf-Verbrauch 2017 leicht unter Vorjahr

Der Konsum von Erfrischungsgetränken in Deutschland zeigte sich 2017 rückläufig, wie die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) mitteilt. Sie geht demnach auf Grundlage der vollständigen Produktionsdaten von einem Pro-Kopf-Verbrauch von 115,8 Litern (2016: 117,8 Liter) aus.

Weiterlesen ...

Tarife: Mehr Geld für Beschäftigte der Nährmittelindustrie

Bildquelle: creative collection/LP-Archiv

Tarife

Mehr Geld für Beschäftigte der Nährmittelindustrie

Rund 7.000 Beschäftigte in der Lebensmittelindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland erhalten in zwei Stufen 5,5 Prozent mehr Geld. Die Gewerkschaft NGG hat mit den Arbeitgebern einen entsprechenden Tarifvertrag über zwei Jahre abgeschlossen, teilt die Deutsche Presse-Agentur mit.

Weiterlesen ...

Käse-Rückruf: Mögliche Darm-Infektionen

Bildquelle: LP-Archiv

Käse-Rückruf

Mögliche Darm-Infektionen

Wegen Darm-Infektionen bei sieben Kleinkindern in Frankreich hat eine französische Käserei auch in Deutschland bestimmte Rohmilchkäse zurückgerufen. Es handelt sich um Reblochon des Herstellers Chabert, einen Käse aus der Alpenregion Savoyen.

Weiterlesen ...

Dr. Oetker: Rückgang im Inland

Bildquelle: Hoppen

Dr. Oetker

Rückgang im Inland

Das Geschäft mit Tiefkühlpizzen, Backmischungen und Puddingpulver wächst bei Dr. Oetker im Ausland, im Inland gehen dagegen die Lebensmittelumsätze zurück. Um fast 2 Prozent auf 726 Millionen Euro sank 2017 der Umsatz in Deutschland, das Ausland legte um 1,8 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro zu, wie die Lebensmittelsparte von Dr. Oetker in Bielefeld mitteilt.

Weiterlesen ...