Industrie

Nachrichten zur Lebensmittelindustrie

Hopfen: Regen rettet Ernte

Bildquelle: gettyimages

Hopfen

Regen rettet Ernte

Das regnerische Sommerwetter hat die Hopfenpflanzer aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt vor größeren Ernteausfällen bewahrt. Die Landwirte erwarteten in diesem Jahr einen Ertrag von etwa 2.650 t Hopfen, sagte der Vorsitzende des Hopfenpflanzerverbandes Elbe-Saale, Jörg Kamprad, der Nachrichtenagentur dpa. Das seien zwar etwa 10 Prozent weniger als im guten Ernte-Jahr 2016. Im Frühsommer hätte der Verband aber noch mit einem Rückgang von 20 Prozent gerechnet.

Weiterlesen ...

Werbung

Arla Foods: Umsatzplus

Bildquelle: Arla Foods

Arla Foods

Umsatzplus

Die europäische Molkereigenossenschaft Arla Foods hat ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2017 um 3 und den Milchabnahmepreis um 19 Prozent steigern können. Dies ist laut Unternehmen zum einen auf die höheren Verkaufszahlen zurückzuführen, aber auch auf den Ausbau des Markengeschäfts

Weiterlesen ...

Rückruf: Bio-Gewürzmischungen

Bildquelle: gettyimages

Rückruf

Bio-Gewürzmischungen

Das Unternehmen Merschbrock-Wiese ruft einige Bio-Gewürzmischungen, die über den Discounter Aldi verkauft werden, wegen Salmonellen-Verdachts vorsorglich zurück. Vom Verzehr von «Bio Fenchel gemahlen» mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) 17. Oktober 2019 und 1. März 2020 werde abgeraten.

Weiterlesen ...

Popp Feinkost:  Partnerschaft mit dem HSV

Popp Feinkost

Partnerschaft mit dem HSV

Popp Feinkost ist offizieller Ärmel- und Exklusivpartner des Fußball-Bundesligisten HSV. Der Vertrag läuft zunächst für zwei Jahre.

Weiterlesen ...

Barry Callebaut: Änderung in der Geschäftsleitung

Bildquelle: Barry Callebaut

Barry Callebaut

Änderung in der Geschäftsleitung

David S. Johson, President und CEO für die Regionen Nord- und Südamerika bei Barry Callebaut geht in den Ruhestand. Der Verwaltungsrat hat Peter Boone (Foto), derzeit Chief Innovation & Quality Manager und Mitglied der Geschäftsleitung, zu seinem Nachfolger ernannt.

Weiterlesen ...