Anzeige

Eggers + Franke Brandy in Dosen

Tobias Dünnebacke | 06. Mai 2011
Eggers + Franke: Brandy in Dosen

Bildquelle: Eggers & Franke

Eggers & Franke will mit einem Cola-Mix in der Dose junge Erwachsene für den Brandy Veterano gewinnen.

Anzeige

Die klassischen Osborne Brandys, Veterano und 103, die zum Portfolio der Eggers & Franke GmbH gehören, mussten im vergangenen Jahr Federn lassen und verloren 7 Prozent Umsatz. „Dies ist eine Entwicklung, die wir eingeplant haben. Sie ist auf die Preiserhöhung 2010 zurückzuführen, die aufgrund der steigenden Produktions- und Materialkosten überfallig war. Schließlich wurden die Preise für beide Marken über ein Jahrzehnt nicht angepasst", sagt Markus Hotze, Marketing Director der Eggers & Franke GmbH. In Folge stieg die Regalpreisempfehlung von 9,99 Euro auf 10,99 Euro. Um neue Zielgruppen für die Brandy-Marken zu gewinnen (ein Großteil der Konsumenten ist 40 Jahre oder älter), führt Eggers & Franke im Juli unter der Dachmarke Osborne Brandy ein Spirituosen-Mixgetränk exklusiv für den deutschen Markt ein: Osborne Veterano & Cola in der 0,33-l-Dose. „Mit der Dose bieten wir den Verbrauchern eine praktische und attraktive Produkteinheit für den einfachen Verzehr unterwegs und zu Hause", sagt Hotze.

Hochzufrieden sei man mit der Entwicklung von Carlos I. Der spanische Brandy gehört seit 2009 zu Eggers & Franke (früher Pernod Ricard). 2010 wurde ein Umsatzplus von 9 Prozent erzielt. „Damit ist der Turnaround für Carlos I geschafft", sagt Hotze. Die Marke sei auch in Zukunft von großer strategischer Bedeutung und würde durch zahlreiche Aktivitäten unterstützt.

Bild

Markus Hotze, Marketing Director Eggers & Franke