Anzeige

Interview mit Dirk Hensing Obst und Gemüse 24/7

Myrjam Dobesch | 25. Februar 2019
Interview mit Dirk Hensing: Obst und Gemüse 24/7
Bildquelle: Hensing GmbH

Der Kunde von heute wünscht sich Verfügbarkeit rund um die Uhr. Mit der Regio-Box von Hensing ist dies auch für regionales Obst und Gemüse möglich. Geschäftsführer Dirk Hensing erklärt die Idee.

Anzeige

Wie ist die Idee zu der neuen Regio-Box entstanden?
Dirk Hensing: Lebensmittelanbieter stehen vor großen Herausforderungen, wie zum Beispiel, auf Veränderungen im Kaufverhalten der Konsumenten zu reagieren. Verbraucher shoppen heute rund um die Uhr und bestellen online Lebensmittel. ‚Regionalität‘ wird dabei zunehmend zum Kaufkriterium – sowohl im stationären Handel als auch bei Online-Bestellungen. Mit der Regio-Box bieten wir einen neuen Touchpoint. Der Lebensmittel-Einzelhandel kann jetzt rund um die Uhr Zusatzumsätze generieren, Verbraucher profitieren von der Verfügbarkeit frischer Lebensmittel unabhängig von Ladenöffnungszeiten. Bereits seit 2010 vertreibt Hensing an den Lebensmittelhandel, Landwirte und Metzger Verkaufsautomaten.

Was für Vorteile sehen Sie insgesamt in der Regio-Box?
Die Hensing Regio-Box ist ein Verkaufsautomat, der an 24 Stunden am Tag, 7 Tage pro Woche das regionale Angebot attraktiv vermarktet. Mit dem Namen und in Verbindung mit der Gestaltung wird der Konsument ansprechend auf regionale Lebensmittel aufmerksam. Der Automat bringt dem Handel eine zusätzliche Absatzmöglichkeit für frische Produkte wie Obst und Gemüse, aber auch Eier oder Milchprodukte. Das Bezahlen mit Giro- oder Kreditkarte macht es darüber hinaus für den Kunden angenehm.

Welche Zielgruppe haben Sie in erster Linie vor Augen?
Besonders für Berufstätige ist das Angebot interessant, um zu jeder von ihnen selbst gewählten Zeit frische Lebensmittel aus der Region einkaufen zu können. Auch Kurzentschlossene, denen nach Ladenschluss oder am Wochenende noch Salat, Spargel, Kartoffeln, Joghurt, Eier, Butter oder Steaks fehlen, können an der Regio-Box jederzeit einkaufen.


Wie ist der Betrieb von dem Automat organisiert – auch hinsichtlich Verpackungsmaterials?
Die Ausstattungsoptionen der Regio-Box bieten dem LebensmittelEinzelhandel die Möglichkeit, eigenständig zu entscheiden, welche Produkte aktuell angeboten werden. Auch der Preis lässt sich selbst programmieren. Die Bedienung ist dabei sowohl für den Verbraucher als auch für den Händler einfach gestaltet. Letzterer kann sich per Telemetrie-App den Warenbestand anzeigen lassen, um Artikel rechtzeitig auffüllen zu können und zudem Verkaufszahlen über das angebotene Sortiment im Blick zu behalten. Wie der Händler seine Produkte in dem Automaten verpackt, entscheidet er selbst. Auf Wunsch bieten wir umweltfreundliche Verpackungen, die ergänzend in der Box selber angeboten werden können. Höhe und Breite der Warenfächer können hierzu flexibel angepasst werden.

Sucht der Händler sich die Kooperationspartner zur Befüllung indivi‧duell selber aus?
Die Hensing Regio-Box bietet Optionen für fast alle Warengruppen. Von Obst und Gemüse über Eier, Fleisch, Milchprodukte, Backwaren bis hin zu Ready-to-eat-Artikeln aus eigener Herstellung kann die Regio-Box frei wählbar täglich frisch befüllt werden. Dies geschieht durch den lokalen Händler in eigenverantwortlicher Auswahl der Lieferanten und Kooperationspartner.

Wie wird die Frische der Ware gewährleistet?
Um die Qualität und Frische gewährleisten zu können, verfügt die Regio-Box über eine exakt einstellbare Kühlfunktion. Der Händler kann individuell die optimale Lager-Temperatur für die angebotenen Produkte bestimmen.

Wie kommt der Kunde an seine Ware, ohne dass diese Schaden nimmt?
Der Automat ist mit einem Liftsystem für die schonende Ausgabe ausgestattet. Die Produkte werden von der jeweiligen Ebene zum Ausgabefach transportiert. Mit dieser Technik lassen sich auch druckempfindliche Lebensmittel ohne Qualitätsverlust sicher entnehmen.

Gibt es Möglichkeiten für ein individuelles Design der Regio-Box?
Ja, sie kann individuell gestaltet werden. Gerne bringen wir die Designvorlage des Lebensmittelhändlers an. Es kann aber auch aus bestehenden Layout-Vorlagen gewählt werden.