Anzeige

Ethno-Food English Shop: Familiäres Ambiente

Lebensmittel Praxis | 17. September 2013

Seit Mitte der 90er-Jahre fester Anlaufpunkt für Liebhaber der englischen, irischen und amerikanischen Küche: Der English Shop in Köln begeistert mit Vielfalt und Herzlichkeit.

Anzeige

1995 zunächst auf der „Schäl Sick“ eröffnet, seit 1998 im Herzen Kölns beheimatet, ist der English Shop von Alexander McWhinney heute mehr als ein Geheim-Tipp für England- und USA-Fans. Die Mitarbeiter rund um die heutige Geschäftsführerin Victoria Weatherall, selbst gebürtige Britin, stammen u. a. aus Schottland, Neuseeland, Australien und Südafrika und sorgen für Authentizität und Wohlfühl-Atmosphäre. Events zu Halloween oder „Royal Wedding“ von Prinz William und seiner Kate erzeugen Nähe und Emotionalität. „Neben der Warenverfügbarkeit ist der Kundenservice das Wichtigste für uns. Wir behandeln unsere Kunden genauso zuvorkommend und vor allem freundlich und herzlich wie Sie es z. B. von Harrod’s kennen“, erklärt Weatherall. Rund 2.000 Food- und 200 bis 500 Nonfood-Artikel wie Souvenirs, Bücher, Zeitschriften oder auch Gripe Water, ein homöopathisches Mittel gegen Koliken bei Säuglingen, finden die Kunden im Kölner Laden (90 Prozent sind Deutsche, 10 Prozent Engländer inkl. einiger Amerikaner) sowie im Online-Shop. Letzterer steuert aktuell rund 40 Prozent der Umsätze bei. Im April 2013 wurde in Bonn ein zweiter Markt eröffnet – in A-Lage. „Der Bonner Shop ist unser Konzept-, der Kölner Shop unser Herz-Laden“, sagt Weatherall. Ein dritter Standort sei in Planung, in Frankfurt oder Aachen. Topseller sind vor allem englische Tees (Twinings), Cider- und Bierspezialitäten, Lemon Curd und Marmite (Brotaufstriche), die beliebten Scones und die dazugehörige Clotted Cream. Vor allem im Januar und Februar beliebt sei das umfangreiche Weight-Watchers-Sortiment. Für den deutschen Gaumen gewöhnungsbedürftig, aber eben ein Klassiker: Heinz Baked Beans, die es hier in unzähligen Varianten gibt – mit und ohne Würstchen, bio, gewürzt, im wiederverschließbaren Großgebinde etc.