Netto Marken-Discount Mobiles Bezahlen mit Apple Watch möglich

LEBENSMITTEL PRAXIS | 23. April 2015

Netto Marken-Discount bietet zukünftig auch Besitzern der Apple Watch die Möglichkeit zum mobilen Bezahlen an. Zum offiziellen Verkaufsstart der Uhr in Deutschland am 24. April klappt es jedoch noch nicht. Netto-Pressesprecherin Christina Stylianou sagte auf Anfrage von LPcompact, dass der Service für die Apple-affinen Kunden in den mehr als 4.150 Filialen bundesweit „zeitnah“ freigeschaltet werde.

Anzeige

Wer den Service nutzen möchte, muss sich einmalig in der Netto-App registrieren. Bei jedem Einkauf mit der Apple Watch wird nach Aufruf der App eine individuelle Nutzer-ID generiert: Der Kassierer gibt diese vierstellige Ziffernfolge ins Kassensystem ein, und die Einkaufssumme wird vom hinterlegten Kundenkonto per Lastschriftverfahren abgebucht. Wie auch beim bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone werden die in der App verfügbaren Spar-Coupons automatisch eingelöst, und der Kunde kann am mobilen Bonusprogramm teilnehmen.