Die neue Lebensmittel Praxis Mehr Nachrichten, mehr Meinung, mehr Emotionen

Bei der Lebensmittel Praxis (LP) ist mit der Ausgabe 18 vieles neu: Nach dem Relaunch bietet das Magazin mehr Nachrichten, mehr Hintergrund-Informationen, mehr Analysen, mehr Meinungen und mehr Emotionen.

Mittwoch, 09. November 2022 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Mehr Nachrichten, mehr Meinung, mehr Emotionen
Bildquelle: LP-Archiv

„Weil auch das neue Layout moderner und frischer ist, macht es jetzt noch mehr Spaß, die LP zu lesen. Unser Markenkern, ganz nahe an den Bedürfnissen der Händler, Marktleiter und Hersteller zu sein, bleibt selbstverständlich erhalten“, stellt Chefredakteur Reiner Mihr klar.

Wie die Redaktion das neue Konzept umsetzt, zeigt sich schon bei der Themenauswahl der ersten Ausgabe nach dem Facelift. In der Titelgeschichte dreht sich alles um das Energiesparen. Rewe-Kauffrau Sonja Lischka und Edeka-Kaufmann Jan Meifert zeigen, was möglich ist. Mit HDE-Präsident Josef Sanktjohanser spricht die LP über die Zukunft des Lebensmittelhandels und wo die Politik noch nachsteuern muss. Angesichts der drohenden nächsten Corona-Welle wird über die Auswirkungen einer neuerlichen Maskenpflicht und anderer Einschränkungen diskutiert. Wenn die Heizung im Sparmodus läuft, ist für viele ein heißer Tee genau richtig. Teekanne-Chef Frank Schübel erklärt, warum der Teekonsum weiter steigen wird und was das für die Hersteller und Händler bedeutet.

„Im wuchernden Nachrichten-Dschungel filtern wir das heraus, was wirklich wichtig ist, ordnen es für die Leserinnen und Leser ein und geben so Orientierung. Dabei sind wir immer ganz nah an den Menschen der Branche“, umreißt Reiner Mihr die neue Rolle der LP, die mit deutlichem Abstand die Marktführerschaft in der verkauften Auflage inne hat (IVW Q3/22). Das ist für die Leserinnen und Leser glaubwürdig, spart Zeit, ermöglicht einen schnellen Blick auf die aktuellen Märkte und schafft eine wichtige Entscheidungsgrundlage für das eigene Handeln. „Damit liefert das Magazin das, was Aussteller und Anzeigenkunden brauchen, Vertrauen, Reichweite und Relevanz“, sind Torsten Zelleröhr, Leiter Media Sales bei der LP und Wolfgang Seger, Objektleiter der LP und zuständig für die Events des Magazins wie den „Supermarkt des Jahres“ oder den „Fleisch- und Käse-Star“ überzeugt.

Die digitalen Angebote und die traditionellen Events der LP sind künftig noch viel stärker mit dem Magazin verknüpft. „Bei wichtigen Beiträgen gibt es QR-Codes mit weiterführenden Informationen. Wir bauen das Podcast-Angebot weiter aus, machen Live-Interviews mit interessanten Persönlichkeiten der Branche, verstärken unseren Auftritt in den sozialen Medien und liefern mehr schnelle Information in Newslettern und über eine rein digitale LP.economy“, erläutert Reiner Mihr die Strategie. Um die Events und Wettbewerbe noch präsenter zu machen, wird die Vor- und Nachberichterstattung in der LP weiter intensiviert.

Anzeige

HMY - Euroshop

Nachhaltigkeit im Einzelhandel

Wie die HMY Group das Eco-Design weltweit in den Handel bringt.
Mehr erfahren...

Viel gelesen in Handel

Neue Produkte

Top Themen Marketingjahr 2023

Nachhaltigkeit

Käse-Star 2022

Handel Management

Ladenreportagen

Personalien Handel

Im Gespräch

Neue Läden

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten