DRUCKEN

Migros / Shell (Switzerland) AG Vertragsverlängerung

Lebensmittel Praxis | 10. September 2018
Migros / Shell (Switzerland) AG: Vertragsverlängerung

Bildquelle: Migrolino

Migrol und Migrolino sowie Shell verlängern in der Schweiz ihre bestehende Partnerschaft im Retail- und Treibstoff-Geschäft. Shell betreibt heute an 62 eigenen Stationen Convenience-Shops mit dem Konzept und Sortiment von Migrolino. 61 weitere Shell-Tankstellen mit Migrolino befinden sich im Eigentum der Migrol AG, ein Unternehmen des Migros Genossenschaftsbundes.

Anzeige

Migrolino / Migrol und Shell verlängern die auslaufende Vereinbarung aus dem Jahr 2008 für weitere zwölf Jahre. Ergänzend sind einzelne Neueröffnungen vorgesehen. Die bestehenden Migrolino-Shops bei Shell werden modernisiert und teilweise erweitert. Sie bieten künftig das volle Sortiment von Migrolino an. Insbesondere die Frische wird ausgebaut.

Migrol betreibt insgesamt 308 Tankstellen, davon 62 unter der Marke Shell. Die Migrolino AG ist eine Tochtergesellschaft des Migros-Genossenschafts-Bundes. Sie betreibt an derzeit 311 Standorten in der Schweiz Shops, entweder mit Franchisepartnern als Standalone oder an Tankstellen zusammen mit ihren Partnern wie Shell, Socar oder Picadilly.


LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login