DRUCKEN

Flocert Startet Online-Plattform für Transparenz

Lebensmittel Praxis | 29. Juni 2017
Flocert: Startet Online-Plattform für Transparenz

Bildquelle: Flocert

Am 3. Juli schickt die Fairtrade-Zertifizierungsorganisation Flocert eine Online-Plattform an den Start, die für mehr Transparenz im Welthandel sorgen soll. Fairtrace hat das Ziel, die Akteure einer Lieferkette, vom Produzenten bis hin zum Einzelhändler, in die Lage zu versetzen, Warenmengen und Finanzflüsse gegenseitig zu verifizieren und direkt miteinander zu kommunizieren.

Anzeige

In Zukunft werden mehr als 3.500 Fairtrade-zertifizierte Unternehmen „Fairtrace“ nutzen, kündigte Flocert an. „Unsere Mission ist es, Produzentinnen und Produzenten zu fördern. Fairtrace versetzt sie in die Lage, einen Überblick über die Zahlungen, die sie von ihren Handelspartnern erhalten sollten, zu bekommen. Außerdem bestätigen sie, wenn sie diese Zahlungen bekommen haben. Das verbessert ihren Stand in der Lieferkette und gibt ihnen eine sehr viel größere finanzielle Kontrolle“, erläutert Rüdiger Meyer, CEO von Flocert.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login