Anzeige

Corona-Krise Veltins greift Gastronomie weiter unter die Arme

Lebensmittel Praxis | 14. Januar 2021
Corona-Krise: Veltins greift Gastronomie weiter unter die Arme
Bildquelle: Brauerei C.&A. Veltins

Die Brauerei Veltins, Meschede-Grevenstein, hat neue Hilfsmaßnahmen für ihre Vertragspartner in der Gastronomie beschlossen. So werden die Rückzahlungen bis zum Ende des ersten Quartals gestundet.

Anzeige

Die sauerländischen Premium-Brauer stehen ihren Kunden seit Krisenbeginn mit umfangreichen Beratungsprogrammen zur Seite. „Wir wissen um die Sorgen und Existenznöte unserer Gastronomiekunden im zweiten Lockdown und helfen dabei, die finanziellen Belastungen der Betriebe zu mindern“, sagt Veltins-Generalbevollmächtigter Michael Huber. „Der flächendeckende Geschäftsausfall hat die Not vieler Gastronomen nochmals verschärft.“