Handel

Meldungen zum Lebensmitteleinzelhandel

Valora: Test mit Einkaufs-Button für die Heimlieferung

Bildquelle: Valora

Valora

Test mit Einkaufs-Button für die Heimlieferung

Das Schweizer Einzelhandelsunternehmen Valora bietet jetzt einen neuen Button. Er ist laut Unternehmen online erhältlich. Die Zahl der verfügbaren Buttons beschränkt sich vorerst auf 2.500 Stück. Bereits im November 2017 hatte Valora das innovative Gadget angekündigt. Nach einem intensiven Beta-Test mit erfreulichen Ergebnissen hat sich das Unternehmen nun zu einer Ausweitung der Testphase entschieden.

Weiterlesen ...

Werbung

Penny: Discounter kooperiert mit Payback

Bildquelle: Rewe

Penny

Discounter kooperiert mit Payback

Als erster Discounter bietet Penny seinen Kunden jetzt, wie im vergangenen Jahr angekündigt, die Möglichkeit, beim Einkauf Payback Punkte zu sammeln und einzulösen. Punkte gibt es in allen 2.150 Märkten des Discounters in Deutschland und – zu einem späteren Zeitpunkt – auch fürs Onlineshopping, teilt das Unternehmen mit.

Weiterlesen ...

Schärf & Söhne: Expansion mit „The Italian“

Bildquelle: Schärf & Söhne

Schärf & Söhne

Expansion mit „The Italian“

Die österreichische Unternehmensgruppe Schärf eröffnet am 26. April in Recklinghausen das erste deutsche „The Italian“. Im Mittelpunkt des Systemgastrokonzepts stehen italienische Gerichte wie Pizza oder Pasta-Varianten, angeboten werden aber auch Kaffee- und Teespezialitäten. Die frisch zubereiteten Speisen gibt es auch als Take-away.

Weiterlesen ...

Rewe Group: Bellmann übernimmt Verantwortung für IT-Aktivitäten

Bildquelle: tchibo

Rewe Group

Bellmann übernimmt Verantwortung für IT-Aktivitäten

Ende September wird Frank Wiemer aus dem Vorstand der Rewe Group wie geplant ausscheiden. Bereits Ende 2016 kommunizierte das Einzelhandelsunternehmen, dass Wiemer dann nach zehn Jahren Zugehörigkeit den Vorstand verlässt. Mit dem Ausscheiden wird der Rewe-Vorstand organisatorische Weiterentwicklungen insbesondere im Hinblick auf die IT-Aktivitäten der Gruppe vornehmen. Dafür wird Holger Bellmann (Foto) verantwortlich zeichnen.

Weiterlesen ...

Procter & Gamble: Kauf des OTC-Geschäfts von Merck

Bildquelle: Merck

Procter & Gamble

Kauf des OTC-Geschäfts von Merck

Der amerikanische Konsumgüterkonzern Procter & Gamble hat das Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten des Pharma- und Darmstädter Spezialchemiekonzern Merck gekauft. Allerdings hatten sich die Darmstädter dies ursprünglich wohl leichter vorgestellt. Der Kaufpreis beträgt offenbar rund 3,4 Milliarden Euro.

Weiterlesen ...