Handel

Meldungen zum Lebensmitteleinzelhandel

Fipronil-Skandal: Immer mehr belastete Eier

Bildquelle: Fotolia

Fipronil-Skandal

Immer mehr belastete Eier

Während Aldi wegen des Fipronil-Skandals vorübergehend sämtliche Eier aus dem Verkauf genommen hat, wollen Edeka, Rewe und Lidl auf einen so radikalen Schritt zunächst verzichten. Derweil sind in nahezu allen Bundesländern belastete Eier gefunden worden. Das Untersuchungsamt in Münster prüft, ob auch mit Eiern erzeugte Lebensmittel mit Fipronil belastet sein könnten.

Weiterlesen ...

Werbung

Kaufland-Abholstation: Lieferzeiten eingeschränkt

Bildquelle: LP Archiv

Kaufland-Abholstation

Lieferzeiten eingeschränkt

Kaufland-Oberschöneweide in Berlin hat die Abholzeiten für die Lieferboxen eingeschränkt. Grund: Die Auslastung variiere stark.

Weiterlesen ...

Rewe: Keine Eier aus den Niederlanden

Bildquelle: Fotolia

Rewe

Keine Eier aus den Niederlanden

Rewe und Penny nehmen Eier aus den Niederlanden vorsorglich aus dem Verkauf. „Sollten Kunden bereits Eier mit der Kennzeichnung NL bei uns gekauft haben, so können sie diese zurückgeben und bekommen den Verkaufspreis erstattet», erklärte der Leiter des Qualitätsmanagements, Klaus Mayer.

Weiterlesen ...

Rewe Group: Schließt weiteren „Oh Angie!“-Standort

Bildquelle: LP-Archiv/Steinhausen

Rewe Group

Schließt weiteren „Oh Angie!“-Standort

Nach dem Aus für „Oh Angie!“ auf dem Berliner Prenzlauer Berg Ende 2016 schließt die Rewe zum 1. September auch den Standort in Heppenheim. Wie geht es mit dem Gastronomie-Konzept der Kölner weiter?

Weiterlesen ...

HBC/Galeria Kaufhof: Bekenntnis zu Deutschland

Bildquelle: Galeria Kaufhof

HBC/Galeria Kaufhof

Bekenntnis zu Deutschland

Galeria Kaufhof ist ein wichtiger Bestandteil von HBC, meldete HBC Europe/Galeria Kaufhof heute und reagiert damit auf die negativen Meldung der vergangenen Tage (u. a. in LPcompact gestern). Das Unternehmen stehe fest zu seiner Marke und den europäischen Geschäftsaktivitäten.

Weiterlesen ...