Anzeige

Fleisch-Stars 2019 Die LP zeichnet Top-Theken und Teams aus

Lebensmittel Praxis | 14. Februar 2019
Fleisch-Stars 2019: Die LP zeichnet Top-Theken und Teams aus
Bildquelle: Peter Eilers

Ein Finale mit vielen Emotionen! Die besten Thekenteams in Sachen Fleisch und Wurst wurden gestern Abend ausgezeichnet: Die begehrten Trophäen „Fleisch-Stars 2019“ gehen in diesem Jahr zu Edeka Zurheide nach Essen, Egert Feinster Genuss nach Arzberg, Rewe Schäfer nach Niederkassel und das Rewe-Center in Egelsbach. Das Finale auf dem LP-Fleischkongress war krönender Abschluss des Branchenwettbewerbs, bei dem die Lebensmittel Praxis mit Hilfe einer hochkarätigen Jury die besten Fleisch- und Wurst-Bedienungstheken im deutschen Handel ermittelt.

Anzeige

Aus der Gesamtheit aller eingesendeten Bewerbungen hatten sich folgende Märkte gegen die Konkurrenz durchgesetzt: In der Kategorie bis 1.500 Quadratmeter Verkaufsfläche waren Edeka Rosenzweig aus Düren und Rewe Nepomuck aus Würselen neben Edeka Zurheide in die Runde der besten Drei gekommen. Der Remstal-Markt Mack in Weinstadt und Tegut in Linsengericht konkurrierten mit Edeka Egert um den Titel, in der Kategorie der Verkaufsflächen von 1.500 bis 2.500 Quadratmeter. In der Größenklasse von 2.500 bis 4.000 Quadratmeter errangen das Rewe-Center in Heidelberg-Rohrbach und die Mannschaft vom Schmidt’s-Markt in Titisee-Neustadt die Silbermedaille, den Sieg holte Rewe Schäfer. Bei den Großflächen über 4.000 Quadratmeter machten das E-Center Eislingen, das Rewe-Center in Rodgau und das Rewe-Center in Egelsbach den Sieg unter sich aus.

Herzklopfen hatten auch die Kandidaten, die im Wettbewerb um den Nachwuchspreis die letzte und entscheidende Runde erreicht hatten. Vor 400 Gästen präsentierten sich die diesjährigen Finalisten im Wettbewerb „Fleisch-Star-Talent“ dem Fachpublikum. In der Kategorie Verkauf belegte Jan Hoffmann den Spitzenplatz, er arbeitet an der Fleischtheke bei Edeka Wehrmann in Herford. Linda Haber belegte den Spitzenplatz in der Kategorie Produktion. Sie macht eine Ausbildung zum Fleischer bei Franken-Gut in Rottendorf. Die Nominierten aus dem Verkauf: Mishel Pillajo Carrera, Auszubildende bei Hiebers in Schopfheim, und Marcel Schog, er lernt Fleischereifachverkäufer bei Rewe Hofheinz in Nideggen. Die Nominierten aus der Produktion: Kristina Gergert, angehende Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei Kaufland in Möckmühl, und Marc Schümann, der bei Rewe Goffart in Stolberg Fleischer lernt.

Einen ausführlichen Bericht mit vielen Eindrücken von der Veranstaltung können Sie demnächst online oder in der Lebensmittel Praxis 3/19 lesen.

In der Rubrik LP-TV finden Sie

⇒ aufschlussreiche Filme der Thekenmannschaften und

⇒ Porträts der Fleisch-Star-Talente!