Anzeige

Aldi Stammhaus in Essen wird dichtgemacht

Reiner Mihr | 20. September 2019

Das Aldi-Stammhaus in Essen ist für das wachsende Sortiment des Discounters endgültig zu klein geworden. Jetzt wird es geschlossen.

Anzeige

Ade Nostalgie. Das Aldi-Stammhaus in Essen ist zu klein. Aldi Nord wird noch in 2019 eine mehr als doppelt so große Filiale ganz in der Nähe bauen. Der neue Aldi-Markt mit knapp 1.300 Quadratmetern Verkaufsfläche soll nach Unternehmensangaben Ende 2020 fertig sein.

Emotional ist die Gründerfamilie wohl immer noch an das Stammhaus gebunden. Sie will es behalten.