Anzeige

Walmart plant den Einsatz Tausender Roboter

Reiner Mihr | 09. April 2019

Der amerikanische Handelsriese Walmart will in seinen Läden künftig Roboter für wiederkehrende Arbeiten einsetzen: Putzen, Scannen, Sortieren.

Anzeige

Vergangenes Jahr testete Walmart in einigen Läden intelligente Roboter, die den Fußboden reinigen oder Regale auffüllen. Nachdem die Tests erfolgreich gelaufen sind, verkündete der Einzelhandelsriese, dass die smarten Helfer nun im ganzen Land eingesetzt werden sollen. Insgesamt 3.900 Roboter mit unterschiedlichen „Fähigkeiten“ sollen zum Einsatz kommen: Bodenreiniger, Regal-Scanner, Fast-Unloader (scannen und sortieren) und Pickup Tower (Abholung Online-Bestellung).