Kosmetik

Mit durchschnittlichen Zuwachsraten von 1,5 % erwies sich das Geschäft mit der Körper- und Schönheitspflege zuletzt als verlässlicher Umsatzbringer. Rund 13,3 Mrd. EUR gaben die Bundesbürger 2017 aus und probierten dabei gerne neue Produkte aus.

Mundhygiene

Professionelle Pflege

Moderates Wachstum bestimmt den Markt der Mundhygiene. Eine Entwicklung, die durch die Spezialisierung von Markenartiklern in Nischensegmenten forciert wird.

Weiterlesen ...

Werbung