Anzeige

Dreh und Trink Erfrischung + Spaß in einem

Klosterquell Hofer | 01. Juli 2015
Dreh und Trink: Erfrischung + Spaß in einem

Bildquelle: Dreh und Trink

Dreh und Trink ist die Kult-Kindergetränkemarke in einer einzigartigen Flasche mit kindgerechtem Drehverschluss.

Anzeige

Dreh und Trink ist das erste Getränk, das Kinder ab 3 Jahren ohne Hilfe selbst öffnen können. Dieser emotionale Mehrwert wird durch die mögliche Weiterverwendung der leeren Verpackung zum kreativen Spielen und Basteln noch einmal verstärkt. Die farbenfrohe, handliche und unzerbrechliche Flasche ist ein beliebter Begleiter bei Ausflügen und aktiven Freizeitgestaltungen. Dreh und Trink ist für Kinder Erfrischung + Spaß in einem Produkt.

85 % Gebirgsquellwasser, 100 % Geschmack - so lautet die Erfolgsformel von Dreh und Trink. Das Gebirgsquellwasser entspringt in unmittelbarer Nähe des Produktionsstandortes am Fuße des Schneebergs aus drei familieneigenen Quellen und wird in nur 6 Minuten frisch in die Produktion geleitet. Hochwertiges Fruchtsaftkonzentrat, österreichischer Rübenzucker und Zitronensäure geben dem Erfrischungsgetränk für Kinder seinen fruchtig-süßen Geschmack. Auf Farbstoffe, künstliche Aromen und Süßstoffe sowie Geschmacksverstärker wird bei allen fruchtigen Sorten von Dreh und Trink ganz bewusst verzichtet.
Dreh und Trink verspricht mit sechs Geschmacksrichtungen und den limitierten saisonalen Zusatzsorten fruchtige Abwechslung. Spannende und kindgerechte Aktionen und Filmkooperationen sorgen für eine permanent hohe Awareness amPOS, die zu vielen Impulskäufen führt. Auch bei vielen Eltern ruft Dreh und Trink Kindheitserinnerungen wach und wird für die Kinder häufig als Belohnung bzw. zu speziellen Anlässen gekauft.

Historie zur Marke
Die österreichische Traditionsmarke Dreh und Trink begeistert Kinder seit mehr als 40 Jahren. 1973 gründet KR Kurt Hofer sen. die Klosterquell Hofer GmbH in Gutenstein, Niederösterreich. Er hat die Vision eines ganz besonderen Kindergetränks, das er in eine einzigartige Flasche füllen will und entwickelt das innovative Dreh und Trink Konzept. Namensgebend für das Unternehmen ist das idyllische Klostertal am Fuße des Schneebergs. Hier wird Dreh und Trink mit frischem Gebirgsquellwasser aus drei eigenen Quellen noch heute produziert.

Ab 1974 erobert Dreh und Trink den österreichischen Markt und wird in kurzer Zeit Marktführer im Segment der Kindergetränke. Der Export gewinnt für Dreh und Trink schnell an Bedeutung und das Kindergetränk wird rasch auch in Deutschland, England und Saudi-Arabien erfolgreich.
2002 wird zur Forcierung der internationalen Expansion die internationale Marke -Twist and Drink- geboren. Heute ist Dreh und Trink mit einer Exportquote von 80 % in über 20 Ländern weltweit erfolgreich.
2008 wird der Sohn des Firmengründers, Mag. (FH) Kurt Hofer Geschäftsführer der Klosterquell Hofer GmbH und führt das Familienunternehmen in der 2. Generation.

2012 übernimmt Klosterquell Hofer den Vertrieb und die Markenrechte für Deutschland von der sportfit Fruchtsaft GmbH & Co. KG. Der Absatz in Deutschland kann in den drei Folgejahren um 25 % gesteigert werden.

2013 feiert Dreh und Trink sein 40-jähriges Jubiläum mit einer großen Geburtstagspromotion.
Ende 2014 übernimmt die Klosterquell Hofer Vertriebs GmbH die Vertriebsrechte von Dreh und Trink in Österreich und hält jetzt alle Marken- und Vertriebsrechte in einer Hand.

Anfang 2016 werden die bunten und einzigartigen Dreh und Trink Flaschen mit einem neuen, frischen Markenauftritt noch stärker mit Emotionen verknüpft. Die handliche Form der Flasche mit ihrem einzigartigen Drehverschluss wird als Alleinstellungsmerkmal der Kult-Marke unverändert bleiben.

Klosterquell Hofer GmbH
Batteriestraße 1
41640 Neuss
Tel: (0173) 9161267
E-Mail: marc.seddig@klosterquell.com
Internet: www.drehundtrink.de