Meinung: Schwarmstedter

"Richtiger als die Ampel"

Andreas Jürges: "Wir halten es für richtig, unsere Endkunden - so weit wie technisch möglich - darüber zu informieren, was sie zu sich nehmen."

09.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

LP-Kommentar

Kleine Lösung in kleinen Buchstaben

Endlich hat das EU-Parlament in Sachen Lebensmittelkennzeichnung eine Entscheidung getroffen. Nach drei Jahren. Doch bahnbrechend ist anders.

08.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Meinung: foodwatch

"Legale Irreführung geht weiter"

„Der Alltag in Europas Supermärkten wird auch in Zukunft von falschen Versprechungen und legalen Irreführungen bestimmt sein. Man wird vergeblich nach Angaben zu Nährwerten auf der Vorderseite der Verpackung suchen. Informationen zur Herkunft wird es, außer bei Frischfleisch, nicht geben. Und, Pech für die Älteren, die ‚Pflichtangaben' müssen ganze 1,2 Millimeter groß sein", so Matthias Wolfschmidt von der Verbraucherorganisation foodwatch.

08.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Weitere Meldungen

Meinung: Nestlé

"Wir kennzeichnen bereits freiwillig"

"Die aktuelle Entscheidung beinhaltet in den wesentlichen Details das, was Nestle bereits seit Jahren freiwillig kennzeichnet", so Achim Drewes.

08.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Meinung: Feinkost Dittmann

"Verordnung schafft Transparenz"

„Wir stehen der neuen EU-Nährwertkennzeichnung grundsätzlich positiv gegenüber", so Martin Schmidlin von Dittmann Feinkost. „Als traditionelles Familienunternehmen ist Feinkost Dittmann seit jeher bestrebt, seinen Kunden eine maximale Produktsicherheit zu garantieren. Dazu gehört auch eine größtmögliche Transparenz bei der Nährwertkennzeichnung unserer Feinkost-Produkte."

07.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Meinung: HDE

"Leitlinien zur Lesbarkeit wären besser"

„Von der EU-Verordnung zur Kennzeichnung von Lebensmitteln werden die Verbraucher profitieren", so Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des HDE.

07.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Meinung: BLL

"Nicht der große Wurf"

„Die deutsche Lebensmittelwirtschaft begrüßt die endgültige Einigung auf eine einheitliche Lebensmittelkennzeichnung in Europa. Das Votum stelle sicher, dass die Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert würden, so der Präsident des BLL, Dr. Werner Wolf.

07.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Meinung: Dife

"Ampel wäre der beste Ansatz"

Ungeachtet der im vergangenen Jahr erfolgten Entscheidung des EU-Parlamentes gegen eine Nährwert-Ampel und trotz des anhaltenden politischen Widerstands fordert der Potsdamer Ernährungswissenschaftler Hans-Georg Joost, Direktor des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (Dife), weiterhin die „Ampel" für Lebensmittel.

07.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Meinung: Vzbv

"Bittere Niederlage"

Das Versteckspiel geht weiter: Verbraucher würden auch in Zukunft nicht auf den ersten Blick erkennen können, welchen Zucker- und Fettgehalt ein Lebensmittel habe. „Hinweise, für die man Lupe und Taschenrechner braucht, bleiben wirkungslos", so vzbv-Vorstand Gerd Billen.

07.07.2011 - Neue Regeln für Nährwert-Infos

Aktuelle Podcasts

Viel gelesen

Neue Produkte

Highlights

Käse-Star 2022

Handel Management

Personalien

Sortiment

Im Gespräch

Neue Läden

Corona

Warenkunden

LP.economy - Internationale Nachrichten