Warenkunden

Von alkoholfreien Getränken bis hin zu Zuckerwaren. Wissenswertes über Waren und Sortimente für das verkaufsorientierte Personal in den Läden.

Warenverkaufskunde: Fresh-Cut-Salate

Bildquelle: Jung Gartenfrisch, Shutterstock, Carsten Hoppen

Warenverkaufskunde

Fresh-Cut-Salate

Verzehrfertige Salate zählen mit den vergleichsweise kurzen Restlaufzeiten zur Ultrafrische. Trends wie vegan / vegetarisch und Snacking stimulieren die Nachfrage, insbesondere dann, wenn Warenpflegeund -platzierung stimmen.

Weiterlesen ...

Werbung

Warenverkaufskunde: Brotaufstriche

Bildquelle: Noa, depositphotos, Fotolia, Shutterstock, Mirco Moskopp

Warenverkaufskunde

Brotaufstriche

Vegetarische und vegane Brotaufstriche sind perfekt, um sich zu als Händler zu profilieren. Ein wenig Fachwissen gehört dazu: Sortiment, Zielgruppe und auch die Vermarktung haben ihre Eigenheiten. Informationen und Tipps für die Praxis.

Weiterlesen ...

Warenverkaufskunde: Mediterrane Fischküche

Bildquelle: Shutterstock, Transgourmet

Warenverkaufskunde

Mediterrane Fischküche

Die Mittelmeerküche ist in Deutschland angesagt. Frischer Fisch spielt dabei eine große Rolle, und für die Fischtheke ergibt sich ein ansprechendes Thema für Aktionen, insbesondere kurz nach der Urlaubszeit.

Weiterlesen ...

Warenverkaufskunde: Craft-Bier

Bildquelle: Braufactum, Shutterstock, Thomas Ruhl

Warenverkaufskunde

Craft-Bier

Ob Indian Pale Ale, Stout oder American Lager: Die Craft-Bier-Bewegung sorgt für eine neue Vielfalt und Komplexität in den Getränkeregalen. Doch man sollte wissen, wovon man spricht: Die wichtigsten Fakten für das Verkaufsgespräch im Überblick.

Weiterlesen ...

Warenverkaufskunde: Glutenfreie Produkte

Bildquelle: Martin Hangen, Shutterstock, Dr. Schär, Christian Belz, Rezeptfotos: Christina Sundien

Warenverkaufskunde

Glutenfreie Produkte

Die Warengruppe der glutenfreien Produkte richtet sich an Menschen, die das Klebereiweiß Gluten nicht vertragen. Was Sie als Händler über die Zielgruppen, Produkte und deren Handling wissen müssen.

Weiterlesen ...