Sortiment-Nachrichten

Nachrichten zu über 40 Warengruppen.

Mineralwasser

Nachfrage steigt weiter

Die Deutschen löschen ihren Durst weiterhin besonders gern mit Mineralwasser. Der durchschnittliche jährliche Pro-Kopf-Verbrauch lag 2015 bei 147,3 l – ein neuer Rekordwert. Die Branche steigerte ihren Umsatz um 1 Prozent auf knapp 3,4 Mrd. Euro.

 

Weiterlesen ...

Werbung

Milchpreise: Auf Rekordtief

Bildquelle: Shutterstock

Milchpreise

Auf Rekordtief

Der Milchpreis ist in den vergangenen Wochen um rund 30 Prozent eingebrochen und nun unter die 20-Cent-Marke gefallen. Manche Molkereien zahlen ihren Landwirten aktuell für einen Liter gerade einmal 18 bis 19 Cent. Um kostendeckend wirtschaften zu können, benötigen Milchbauern einen Erzeugerpreis von 40 Cent pro Liter.

Weiterlesen ...

Bundesverband Deutsches Ei

Herkunftsangaben auf verarbeiteten Produkten

Deutschlands Legehennen-Halter dringen auf eine Erweiterung der Kennzeichnung für Eier im Lebensmittelhandel. Der Bundesverband Deutsches Ei will sich für eine Neuregelung einsetzen. Verbandschef Günter Scheper begründete den Vorstoß damit, dass deutsche Verbraucher großen Wert auf die deutsche Herkunft der Eier legten.

Weiterlesen ...

Lebensmittel-Ampel

Striktes Nein

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt ist absolut gegen eine Ampelkennzeichnung von Lebensmitteln. Dies sei eine unzulässige Vereinfachung und kläre nur scheinbar über den gesundheitlichen Wert eines Lebensmittels auf, sagt der CSU-Politiker zum heutigen Weltverbrauchertag.

Weiterlesen ...

Vegetarisch und vegan

Umsatzboom im Handel

Etwa 454 Mio. Euro setzte der Handel im vergangenen Jahr mit vegetarischen und veganen Lebensmitteln um. Das ist ein Plus von 25,9 Prozent. Am stärksten nachgefragt waren Fleisch- und Milchalternativen. Diese Zahlen nannte das Institut für Handelsforschung (IFH) in Köln.

Weiterlesen ...