Mövenpick Weinkeller:Volketswil

Mövenpick Weinkeller Volketswil

Die Division Wein der Mövenpick Schweiz AG zählt zu den führenden Importeuren internationaler Qualitätsweine. Jetzt hat sie ihren 17. Weinkeller eröffnet.

Anzeige

Im Juli ist der erste Mövenpick-Weinkeller im oberen Glattal gestartet. Er befindet sich im Möbelzentrum Volketswil, von der gleichnamigen Ausfahrt der Autobahn 53 eine Minute entfernt. 320 qm misst der neue Weinkeller. Geschäftsführer Tobias Tilgner ist besonders stolz auf den klimatisierten Raritätenraum mit rund 250 Weinpreziosen: „Da findet man praktisch alle großen, weltberühmten Namen“, schwärmt er. In der Degustationszone mit Bar und moderner Weinausschank-Anlage können täglich 20 Weine gratis verkostet werden. Das gesamte Sortiment umfasst rund 1.000 Weine aus allen bedeutenden Anbauregionen der Welt, fast die Hälfte von ihnen ist exklusiv bei Mövenpick erhältlich. Mit dem gesamten Angebot der Staatskellerei Zürich werden auch Schweizer Tropfen präsentiert.

Firmen und Privatpersonen können Events wie Degustationen oder Sensorik-Seminare buchen. Das Angebot richtet sich an Privatkunden, die Gastronomie und den Einzelhandel. Der Online-Shop moevenpick-wein.com ergänzt den Vertrieb über die eigenen Weinkeller. Kunden können von zuhause aus rund um die Uhr aus dem kompletten Weinangebot sowie aktuellen Sonderangeboten bestellen.