Jetzt anmelden:Trade Book 2017 - Jahrbuch für interessante Shopkonzepte

Jetzt anmelden Trade Book 2017 - Jahrbuch für interessante Shopkonzepte

Das Trade Book der LEBENSMITTEL PRAXIS stellt seit fünf Jahren die interessantesten Handelsobjekte aus dem LEH vor. Mit der Neuauflage in diesem Jahr möchten wir noch vielfältiger werden. Ziel ist es, im Trade Book alle Firmen und alle Formate des LEH zu präsentieren. Also die Großfläche, Super- und Verbrauchermärkte, Bio-Märkte, Discounter, Getränkemärkte und alle Fach- und Sachgeschäfte, denn nur alle zusammen bilden den breit gefächerten LEH ab.

Anzeige

Um als Handelsobjekt vorgestellt zu werden, muss selbiges in den letzten 12 Monaten neu-, umgebaut oder aber ausgezeichnet worden sein. Dann ist es im Trade Book genau richtig! Das Formular, das für jedes vorzustellende Handelsunternehmen auszufüllen ist, finden hier:
Formular Trade Book (RTF)

Meldeschluss für alle Handelsobjekte ist der 30. Juni 2016.

Für alle Dienstleister und Lieferanten, die dem Handel bei der Umsetzung seiner Ideen für anspruchsvolle und zukunftsorientierte Ladengeschäfte helfen, ist das Trade Book die Möglichkeit zur kostengünstigen Präsentation der eigenen Leistung.

Meldeschluss für die Referenzliste ist der 16. September 2016.

Weitere Informationen, alle Fakten und Termine und das Trade Book des vergangenen Jahres finden Sie unter folgenden Links:
>>Folder Trade Book 2017
>>Trade Book 2016

Für Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen die Projektleiterin Silvia Schulz jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt
Silvia Schulz
Telefon: 030/649039-33
Fax: 030/649039-35
Mobil: 0170/9019549
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesen Sie auch diesen Beitrag