Management

Strategische Themen und Brancheninformationen für das Management in Handelszentralen und Regionen.

Edeka Minden-Hannover

2009 voll im Plan

In diesem Jahr will die Edeka Minden-Hannover um 2 Prozent wachsen. Die Zuversicht schöpft die Regionalgesellschaft aus den zurückliegenden 12 Monaten. Da legte sie trotz Preissenkungsrunden und Wirtschaftskrise um 2,5 Prozent zu.

Weiterlesen ...

Werbung

Strategie

Energie-Management bei Aldi - einfach effizient

Wenn Aldi Neuerungen einführt, dann gilt Dreierlei: Sie müssen sich in der Praxis bewährt haben, nennenswerte Vorteile bieten und bezahlbar bleiben. Das gilt auch für das Energie-Management in den Filialen, wie ein Rundgang durch einen modernen Aldi-Markt, exklusiv für die LEBENSMITTEL PRAXIS, zeigt. Das Konzept wurde bereits ausgezeichnet.

Weiterlesen ...

Aldi Kühltechnik

Vorteile dank Skalierungs-Effekten

Auch bei der Filial-Technik sind die Discounter im Vorteil: Standardisierte Elemente bringen Kostenvorteile. Jetzt setzt Aldi auf CO2 als Kühlmittel für sein Filialnetz. Thomas Bader, Kälte-Experte, zu den Hintergründen.

Weiterlesen ...

Netto Stavenhagen

Wackerer Bruder

An Netto Stavenhagen hält die Edeka-Zentrale 25 Prozent und die Edeka-Tochter Netto Marken-Discount rückt in deren Stammgebiet vor. Alles kein Problem?

Weiterlesen ...

Metro

Negative Währungseffekte

Der Düsseldorfer Metro-Konzern erzielte im Krisenjahr 2009 nach vorläufigen und nicht testierten Zahlen vor Währungseffekten ein leichtes Umsatzplus von 0,2 Prozent. In Deutschland ging der Umsatz 2009 um 0,6 Prozent auf 26,5 Mrd. Euro zurück.

Weiterlesen ...

Karstadt Investorensuche

Gespräche

Geht es nach dem Willen von Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg, bleibt Karstadt erhalten.

Weiterlesen ...