Länderreports

Regionalität ist Trumpf. Darum stellt LEBENSMITTEL PRAXIS die Ernährungsindustrie in den einzelnen Bundesländern sowie in Österreich und in der Schweiz vor.

Österreich: Natürlich erfolgreich

Bildquelle: AMA Agrarmarketing Austria

Österreich

Natürlich erfolgreich

Die Produkte aus der Alpenrepublik punkten hierzulande durch ihr klares Bekenntnis zu Heimat, Natürlichkeit, Reinheit und Transparenz. Auch in diesem Jahr wird es wieder zahlreiche Aktionen für den deutschen Handel geben.

Weiterlesen ...

Werbung

Baden-Württemberg: Gentechnikfreier Südwesten

Bildquelle: Marketinggesellschaft MBW, Mugrauer

Baden-Württemberg

Gentechnikfreier Südwesten

Baden-Württemberg entpuppt sich einmal mehr als Trendsetter und forciert die Einführung von gentechnikfreien Lebensmitteln. Bis spätestens Januar 2015 sollen alle Produkte, die das Qualitätszeichen Baden-Württemberg (QZBW) tragen, die Einhaltung des „ohne Gentechnik“-Standards gewährleisten.

Weiterlesen ...

Schweiz: Schweizer Schlüsselqualifikationen

Bildquelle: iStockphoto, Edeka, Rewe

Schweiz

Schweizer Schlüsselqualifikationen

In vielem ist die Schweiz weiter als Deutschland. Clever wird Tradition mit Trends, Geschäft mit Gesellschaft, Image mit Immunität verknüpft.

Weiterlesen ...

Sachsen-Anhalt: Azubis dringend gesucht

Bildquelle: iStockphoto

Sachsen-Anhalt

Azubis dringend gesucht

2011 war für die Ernährungsindustrie Sachsen-Anhalts das erfolgreichste Jahr seit 1990. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 7 Prozent auf 7,5 Mrd. Euro. Sorge bereitet die knapper werdende Ressource Personal. Ideen sind gefragt.

Weiterlesen ...

Thüringen: Aus Liebe zur Heimat

Bildquelle: iStockphoto

Thüringen

Aus Liebe zur Heimat

20 Jahre wird das Qualitätszeichen für Lebensmittel aus Thüringen in diesem Jahr. Herkunft und Qualitätsgarantie stehen gleichberechtigt nebeneinander.

Weiterlesen ...