Bildquelle: Kellogg Deutschland

Kellogg Deutschland

Neuer General Manager

Wolfgang König (40) besetzt bei Kellogg die Position des General Managers Germanics und zeichnet damit verantwortlich für Deutschland, Österreich und die Schweiz. König folgt auf Flemming Sundø, der zukünftig in gleicher Funktion für die vier skandinavischen Länder verantwortlich ist.

Anzeige

Wolfgang König startete seine Karriere bei Beiersdorf, wo er verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Sales und Marketing inne hatte. Anschließend führte ihn sein Weg zu Colgate-Palmolive. Hier bekleidete er die Position des deutschen Marketingdirektors, bevor er als Global Director Personal Care nach New York ging. Zuletzt verantwortete König in Mexico City als General Manager Latin America das Consumer Marketing.