Coty Aus für Wella-Werk in Hünfeld?

Der Wella-Standort in Hünfeld (Hessen) wird voraussichtlich 2018 geschlossen. Der US-Kosmetikkonzern Coty hatte die Shampoo-Marke Wella und weitere Haarpflege-, Kosmetik- und Duft-Marken von Procter & Gamble übernommen.

Anzeige

Wie eine Untersuchung aller Standorte weltweit auf Leistungsfähigkeit und Kapazität hin ergeben habe, stehe Hünfeld bei der Kostensituation nicht gut da, erklärte Werksleiter Gerd Göbel der „Fuldaer Zeitung”. Von der Schließung wären 380 Mitarbeiter betroffen. Noch handle es sich nur um eine Empfehlung und keinen Beschluss der Unternehmensführung, heißt es bei Coty.