Mondelēz International:Fridolin Frost übernimmt Snacks-Geschäft

Mondelēz International Fridolin Frost übernimmt Snacks-Geschäft

Er folgt damit auf Thorsten Rodehüser, der sich entschieden hat, Karriere-Optionen außerhalb des Unternehmens zu verfolgen. Fridolin Frost (Foto) begann seine Karriere im Unternehmen im Jahr 2001 als Assistant Brand Manager.

Anzeige

In den folgenden 15 Jahren war der 45-jährige Diplom-Wirtschaftsingenieur in verschiedenen Positionen im Marketing und Vertrieb mit stetig wachsender Verantwortung tätig – zuletzt als Managing Director Meals für die DACH-Region. „Ich freue mich sehr darauf, die Wachstumsagenda von Mondelēz International in Deutschland mit unseren marktführenden Marken wie Milka und Oreo weiter voranzutreiben“, so Frost, der künftig als Managing Director Snacks Mondelēz International in Deutschland agiert. Seine Nachfolge für den wichtigen und erfolgreichen Geschäftsbereich Meals von Mondelēz International in Deutschland wird laut Unternehmensmitteilung in Kürze bekanntgegeben.