Netto Marken-Discount:Per Fingerabdruck bezahlen

Bildquelle: Plachetta

Netto Marken-Discount Per Fingerabdruck bezahlen

Netto Marken-Discount hat seinen Mobile-Payment-Service erweitert. Kunden können ab sofort in allen gut 4.150 deutschen Filialen auch per Fingerabdruck mit der Touch-ID für iPhones bezahlen. Dafür müssen sie Besitzer eines iPhone 5s oder neueren Modells mit IOS 8 sein.

Anzeige

Diese Kunden können alternativ zur Eingabe einer vierstelligen PIN nun auch mit einem Fingertippen ihren individuellen Zifferncode für das mobile Bezahlen an der Netto-Kasse anfordern. Um den neuen Service zu nutzen, müssen sie zuvor ihren Fingerabdruck im iPhone hinterlegen. In der Netto-Filiale wird dann die Aktivierung des Zifferncodes für das mobile Bezahlen per Fingerabdruck durch die von Apple zur Verfügung gestellte Schnittstelle ermöglicht, die den Fingerabdruck überprüft und den Bezahlvorgang startet.

Schnelles mobiles Bezahlen mit der Netto-App bietet der Discounter bereits seit Mai 2013 an.