Handel

Meldungen zum Lebensmitteleinzelhandel

Niederlande: Jumbo kocht Suppen aus Gemüseresten

Bildquelle: Jumbo

Niederlande

Jumbo kocht Suppen aus Gemüseresten

Die niederländische Supermarktkette Jumbo will sich verstärkt gegen Verschwendung von Lebensmitteln einsetzen. So schloss das Unternehmen eine Vereinbarung mit den niederländischen Tafeln (Voedselbanken).

Weiterlesen ...

Werbung

Rossmann: Wünscht Edeka und Budnikowsky viel Glück

Bildquelle: LP-Archiv

Rossmann

Wünscht Edeka und Budnikowsky viel Glück

Der Drogeriemarktbetreiber Dirk Roßmann (Foto) äußert sich in der jüngsten Ausgabe des Wirtschaftsmagazins Bilanz skeptisch über die Erfolgsaussichten der geplanten Drogeriekette von Edeka und Budnikowsky. „Es geht nicht darum, mehr Umsätze durch Gründung neuer Läden zu machen, das kann jeder. 80 Prozent aller neuen Läden arbeiten zwei Jahre mit Verlust", sagt er.

Weiterlesen ...

Aldi Süd: China-Engagement schnell verstärken

Bildquelle: Aldi Süd

Aldi Süd

China-Engagement schnell verstärken

Nach dem offiziellen Start seines Online-Shops in China will Aldi Süd sein Produktangebot im Reich der Mitte rasch erweitern. Nach Presseberichten sei geplant, das anfangs vor allem auf Weine, Snack- und Frühstücksprodukte konzentrierte Angebot noch in diesem Jahr signifikant auszubauen. Geprüft würden neue Produktgruppen wie beispielsweise Bier und Babyprodukte.

Weiterlesen ...

Dm: Expandiert nach Italien

Bildquelle: Mugrauer

Dm

Expandiert nach Italien

Die Drogeriemarktkette dm expandiert nach Italien. In den kommenden Wochen werde eine neue Zentrale in Verona ihre Arbeit aufnehmen, sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Erich Harsch (Foto), heute in Karlsruhe. Die ersten Filialen mit Schwerpunkt Norditalien sollen bis Ende des Jahres eröffnet werden. In Deutschland wuchs der Umsatz auf 3,9 Mrd. Euro.

Weiterlesen ...

Real: Testverkäufe für Start-ups

Bildquelle: Real

Real

Testverkäufe für Start-ups

Unter dem Motto „Das erste Mahl“ präsentieren vier Start-ups den Kunden bei Real in Berlin-Lichtenberg ihre Produkte. Im Eingangsbereich werden Produktneuheiten und Informationen über die Gründer eigenständig präsentiert. Drei Monate lang können die Kunden die Artikel kaufen und testen. Bei positiven Ergebnissen werden die Neuheiten dauerhaft gelistet und sind dann in weiteren Real-Märkten erhältlich.

Weiterlesen ...