Ausgabe 10 vom 13. Juni 2017:Was ist da drin?

Bildquelle: Lebensmittel Praxis

Ausgabe 10 vom 13. Juni 2017 Was ist da drin?

Was bringen eigentlich Weizengras, Chiasamen, Acai-Beeren & Co.? Der Hype um diese – oft – exotischen Lebensmittel ist jedenfalls groß. Vor allem auch deshalb, weil diesen Früchten, Samen und Beeren allerlei gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben werden.  Problem: Wissenschaftlich nachgewiesen ist die Wirkung nicht.

Anzeige

TITELTHEMA
Superfoods: Superfoods, Superfruits, Supersamen oder Supergetreide – Nahrungsmittel mit gesundheitlichem Zusatznutzen und Wellbeing-Effekt boomen. Der Handel profitiert von Image und Rendite.

HANDEL
Wir testen die Besten: Dodenhof in Posthausen
Marktrundgang: E-Center im Brawopark in Braunschweig
Warenwirtschaft: Wie selbstlernende Technik im Frischesortiment helfen kann
Impulsplatzierung: Wie die Digitalisierung den Auftritt am PoS verändert
Fleisch-Sommelier: Was die Schulung dem Händler bringt
Karriere: Wie Kaufmann Morrone in Aschaffenburg für zufriedene Mitarbeiter sorgt

SORTIMENT
Tiernahrung: Innovative Produkte und Platzierungskonzepte für den LEH
Länder-Report: Die Branche in Sachsen-Anhalt setzt auf den Export
Nahrungsfette: Gesunde Alternativen boomen
Bier: Heineken setzt auf Alkoholfrei

WISSEN
Warenverkaufskunde: Säfte
Karriere: Klare Ziele entlasten den Chef und motivieren Mitarbeiter
Recht: Was das neue Datenschutzgesetz für Arbeitgeber bedeutet

Vorschau Ausgabe 11 vom 27. Juni 2017

Big Brother an der Supermarktkasse
Was geschieht mit den gesammelten Kundendaten, was bringen Deutschlandcard und andere dem Einzelhandel? Nutzen die Kunden die Vorteile, und sind es wirklich welche? Wir fragten nach.

Offensive für tiefgekühlte Markenware
Da geht noch mehr. Und nicht nur bei Torten, sondern auch bei den tiefgekühlten Brötchen: Welche weiteren Pläne Peter Schmidt, Geschäftsführer bei TK-Hersteller Coppenrath & Wiese, noch für das Unternehmenhat, das verrät er im Interview.